Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

MacBook Air ist der Computer der Wahl in einem Tribes Fight, um den Amazonas zu retten

Die Mitte des Amazonas-Regenwaldes ist wahrscheinlich der letzte Ort, an dem man ein brandneues MacBook Air erwarten würde, aber genau das setzt Chief Almir von Surui in seinem Kampf um den Schutz des Amazonas ein. Das Internet, eine Partnerschaft mit Google und Apples Flaggschiff, das ultraportable MacBook Air, haben es dem Chief ermöglicht, das Territorium der Stämme zu verfolgen und illegale Abholzung ihrer Heimatländer zu melden:

Seine Partnerschaft mit Google, die im Jahr 2007 begann, ermöglichte es dem Stamm, eine Online- „Kulturkarte“ der Surui zu erstellen, mit Geschichten von den Ältesten des Stammes, die auf YouTube hochgeladen werden, sowie einer geografischen Karte ihres Territoriums, die mit GPS erstellt wurde. ausgerüstete Smartphones von Google. Im Jahr 2009 lehrten die Mitarbeiter von Google den Surui, Mobiltelefone zu verwenden, um den illegalen Holzeinschlag auf ihrem Land aufzuzeichnen. Tribal-Mitglieder können nun geo-markierte Fotos und Videos aufnehmen und die Bilder sofort in Google Earth hochladen. Strafverfolgungsbehörden können nicht länger Unkenntnis des Problems behaupten, wenn Beweise für die Entwaldung online öffentlich verfügbar sind.

Sie können unten ein großartiges Video sehen, das mehr Mac-Nutzung im Dschungel zeigt, und das vollständige Foto, das von Ivan Kashinsky gemacht wurde und in der Geschichte von FastCompany über einige der kreativsten Leute im Geschäft für 2011 verwendet wurde.

Ich finde das aus mehreren Gründen interessant und beeindruckend, aber mit Blick auf den Apple-Aspekt ist es an und für sich bemerkenswert, dass ein MacBook Air in den Tiefen des Amazonas-Dschungels gelandet ist, geschweige denn inmitten der immensen tropischen Hitze Feuchtigkeit und Feuchtigkeit, und wurde zu einem Stammcomputer der Wahl.

Finde das MacBook Air!

MacBook Air im Amazonas

Für diejenigen, die sich wundern, sieht es für mich wie das 11.6 „MacBook Air Modell aus. Ziemlich einzigartige Mac Setup-Location, nicht wahr?

Like this post? Please share to your friends: