Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Mac Setups: Ein Elektroingenieurschreibtisch

Das Mac-Setup für diese Woche stammt von David G., einem Studenten der Elektrotechnik. Kommen wir gleich zu den Details!

Aus welcher Hardware besteht Ihr Setup?

Mein Apple-Setup hat Folgendes:

  • iMac 27 „(Ende 2011) – Core i5 CPU, mit OS X für die Arbeit und Windows im Bootcamp für Spiele
  • MacBook Pro Retina 13 „ – OS X und Parallels mit Windows 7 für die Arbeit mit Visual Studio
  • iPhone 5 16 GB
  • iPad Air 128GB LTE (nicht abgebildet, iPad Air sitzt neben dem Bett)
  • Apple Wireless-Tastatur
  • Apple magische Maus
  • Apple AirPort Extreme (2013)
  • B & W MM-1 Hallo-Fi-Lautsprecher
  • Nur Mobile MTable Monitorständer
  • LaCie Porsche Design 2TB
  • Belkin USB-Hub
  • Powercube
  • OCDock für das iPhone

Wofür verwendest du deine Apple Ausrüstung?

Ich bin ein Elektrotechnik-Student und ich benutze den iMac, MacBook Pro und iMac jeden Tag für die Universität und verwandte Aufgaben.

Elektroingenieur Mac Desk-Setup

Wie benutzt du deine Apple-Ausrüstung und welche Apps benutzt du am häufigsten?

Mein primäres Gerät ist mein iPad, mit dem ich immer Notizen mit Goodnotes und Adonit Jot Touch 4 Stift mache. Ich benutze kein einziges Papier. Ich benutze Scanner Pro, um Dokumente zu scannen und sie an Goodnotes zu senden.

Mein MacBook Pro ist für die Programmierung mit XCode und Visual Studio (via Boot Camp), die ich für meinen Bachelor in Elektrotechnik benötige. Es wird auch verwendet, um meine Arduinos zu programmieren.

Ich verwende meinen iMac zum Bearbeiten von Fotos mit Aperture und einigen Plugins. Ich benutze Pixelmator auch sehr oft, um alles im Zusammenhang mit Grafikdesign zu machen. Ich verwende ScreenFlow, um YouTube-Tutorials zu erstellen.

Ich benutze auch meinen iMac, um meine Blu Rays mit MacGo Blu Ray Player App zu sehen. Meine Blu Ray Festplatte ist eine beschissene Samsung, deshalb habe ich einen besonderen Platz in der Schublade gefunden, damit die Aluminium & Holz Kombination nicht zerstört wird. Es ist auch großartig, es in der Schublade zu platzieren, weil Sie keine rotierenden Geräusche hören, während die CD liest.

Mit Bootcamp habe ich die Möglichkeit, die neuesten Spiele zu spielen und Blu-Rays zu sehen, die nicht von MacGo unterstützt werden (was nur ein paar sind).

Ich benutze Dropbox täglich, um Notizen zu Goodnotes zu importieren und exportieren, ohne Dropbox wäre es wirklich schwierig, etwas zwischen meinen Geräten zu teilen.

Ich bin auch ein Keynote-Liebhaber, ich arbeite viel in der Keynote. Es ist großartig, einige Diagramme und Tabellen zu entwerfen, die ich in meinen Youtube-Videos verwende.

Der Bildschirmschoner, der auf dem iMac läuft, heißt Minimal Clock, ist kostenlos und wurde bereits von OSXDaily abgedeckt.

Haben Sie hilfreiche Informationen, die Sie mit anderen teilen möchten?

Wenn Sie nach einem guten Schreibtisch suchen, suchen Sie nach Esstischen, sie sind oft aus echtem Holz, billiger und größer. Die meisten Schreibtische haben einen wirklich kleinen Platz für Ihre Beine, was bei einem Tisch nicht der Fall ist.

Ja, mein Schreibtisch ist eigentlich ein Esstisch, und der riesige Raum ist großartig, um daran zu arbeiten, wie Sie auf dem zweiten Bild sehen können. Ich habe Stunden damit verbracht, alles so zu bekommen, wie ich es wollte. Ich bohrte 40mm Löcher in den Schreibtisch, um alle Kabel zu organisieren, und ich benutzte einige PVC-Schlauchkappen und etwas Holz, um sie zu bedecken. Ich habe meine für 240 Euro bekommen.

iMac Desk Setup eines Elektroingenieurstudenten

Like this post? Please share to your friends: