Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Mac Setup: Schreibtisch eines Studenten und Hobbyfotografen

Dieses Wochen-featured Mac-Setup kommt zu uns von YJ, einem Studenten und Fotografen, der eine großartige Workstation hat, zusammen mit einigen exzellenten Tipps für die Sicherung Ihrer Sachen. Lass uns darüber springen und mehr erfahren …

Erzähl uns ein bisschen über dich und was du tust?

Mein Name ist YJ Chua und ich bin ein 19-jähriger Student und Hobbyfotograf mit Sitz in Malaysia, gehe aber diesen Monat nach Melbourne, um an der University of Melbourne Informatik zu studieren.

Sie können mich unter 500px.com/fleetingtimes und flickr.com/chua_photography finden, wenn Sie einige meiner Fotografien sehen möchten.

Aus welcher Hardware besteht Ihr Mac-Setup?

Mein Schreibtisch enthält folgende Hardware:

  • 21,5 „iMac (Ende 2013) – 3,1 GHz i7-4770S CPU, 16 GB RAM, 256 GB SM0256F SSD und 1 GB GT750M
  • 15 „MacBook Pro (Early-2011) – 2,3 GHz i7-2820QM CPU, 16 GB RAM, 512 GB Samsung 840 Pro, Matt Blendschutz Bildschirm und 1 GB Radeon 6750M
  • 13 „Retina MacBook Pro (Ende 2013) – 2,8 GHz i7-4558U CPU, 16 GB RAM, 512 GB SM0512F SSD
  • Apple verdrahtete Tastatur und verdrahtete Maus (ich bin kein Fan von drahtlosen Peripheriegeräten aus Sicherheitsgründen. Alle meine Macs sind auch über Ethernet verbunden).
  • iPad Air 16 GB mit LTE
  • iPhone 5 32 GB
  • Bose SoundDock Series III (versteckt hinter dem iMac)
  • Buffalo HD-PATU3 Thunderbolt-Laufwerk (1 TB) (versteckt hinter dem iMac)
  • Zwei Western Digital MyPassport USB 3-Laufwerke (1 TB und 500 GB Mac Edition) (nicht abgebildet)
  • Buffalo HD-PCTU3 USB 3 Laufwerk (1 TB)
  • Hitachi 500GB 7200rpm Laufwerk (aus meinem cMBP genommen, als ich es mit einem 512GB Samsung 840 Pro ersetzte)
  • Seagate 250GB 5400rpm Laufwerk (nur zum Speichern von virtuellen Maschinen)
  • Archgon MH-3507 Hub (USB 3 Hub und Dock für interne 2,5 „SATA-Laufwerke) (befindet sich neben dem Router über dem Schreibtisch)
  • Synology DS713 + NAS (nicht im Bild gezeigt)

Die Fotoausrüstung, die ich verwende, beinhaltet:

  • Canon EOS 60D DSLR Digitalkamera
  • Canon EF 100mm 1: 2,8L IS USM Makroobjektiv
  • Canon EF-S 10-22mm Objektiv
  • Canon EOS 500D
  • Canon EF-S 55-250 mm 1: 4-5,6 IS
  • Tamron 18-270 mm f / 3.5-6.3 VC (Variante der ersten Generation)

Alle Fotoausrüstung wird nicht gezeigt, da sie in einem Trockenschrank im Keller sind.

Mac-Setup-Hobby-Fotograf2

Wofür verwendest du die Apple Ausrüstung?

Mein erstes Arbeitspferd war der 15 „MBP, den ich einen Tag nach dem Start im Online-Shop gekauft habe. Es wurde für Schul- und Collegezwecke gekauft und ergänzte mein Fotografie-Hobby mit laufenden VMs. Obwohl es Radeongate im März 2014 erlegen ist, habe ich es wieder zum Leben erweckt, indem ich eine neue 6750M GPU in die Hauptplatine mit verbleitem Lötmittel eingebaut habe. Apple hat auch einen wirklich schlechten Job gemacht, als er die Wärmeleitpaste aufgetragen hat, also habe ich ihn erneut mit einer neuen Wärmeleitpaste aufgetragen.

Mac-Setup-Hobby-Fotograf4

Der 21,5 „iMac wurde letztes Jahr gekauft, als meine 15“ begann, die Symptome von Radeongate zu zeigen. Ich fand auch heraus, dass ich mehr Energie brauchte, um 4K-Videos zu bearbeiten, was mir einen weiteren Grund gab, den iMac zu kaufen.

Mac-Setup-Hobby-Fotograf3

Das 13 „rMBP wurde im März 2014 gekauft, als meine 15“ Radeongate völlig unterlag und nicht starten würde. Ich kaufte es, weil ich einen Laptop für die Arbeit im Klassenzimmer brauchte, sowie eine tragbare Maschine zum Bearbeiten von Bildern an Ort und Stelle.

Mac-Setup-Hobby-Fotograf5

Das iPad wurde im Juli 2014 gekauft, weil ich aufgrund der Kabinengepäckbeschränkungen für Flugzeuge keinen iMac nach Melbourne mitnehmen konnte. Da ich mindestens 3 Geräte mit mir brauchte (so dass 2 gleichzeitig funktionieren), kaufte ich das iPad nur, um im Unterricht Notizen zu machen und darin Lehrbücher zu speichern. Die 13 „wird als meine tragbare Maschine zum Kompilieren von Code und zum Erstellen von Software dienen und die 15“ wird nur verwendet werden, wenn mehr Leistung benötigt wird.

Welche App benutzt du am häufigsten? Hast du eine Lieblings-App für Mac oder für iOS?

Ich benutze gfxcardstatus auf meiner 15 „meistens, weil manchmal, wenn im Akkubetrieb, die diskrete GPU sogar für triviale Aufgaben aktiviert werden würde. Um zu verhindern, dass die dGPU aktiviert wird, verwende ich gfxcardstatus, um sie im Akkubetrieb zu deaktivieren.

Meine Lieblings-Apps wären Xcode, MenuTab für Facebook (App Store App), VMware Fusion 6 und Spotify. Aus all diesen Gründen liebe ich MenuTab am meisten, da ich über die OS X-Menüleiste auf die mobile Seite von Facebook zugreifen kann. Spotify ist auch einer meiner Favoriten und hält mich wach während der Arbeit bis spät in die Nacht.

Haben Sie Mac-Tipps, die Sie teilen möchten?

Halten Sie Ihr Dateisystem organisiert, es kann sehr mühsam sein, die gewünschte Datei auf Ihrem Mac zu finden, sogar mit Spotlight. Machen Sie mindestens 2 Backups Ihres gesamten Systems. Ich hatte meine 15 „(Radeongate) vor mir, und die Backups, die ich täglich mache, haben meinen Speck gerettet und mich auf einem anderen Mac arbeiten lassen.

Wenn Sie mehrere Geräte haben, erstellen Sie für jedes Gerät auf einem externen Laufwerk eine Partition für Sicherungen. Du weißt nie, wann die Dinge in den Süden gehen werden, also halte immer ein Backup bereit. Erstellen Sie auch eine Sicherungskopie des Backups, falls dies möglich ist, nur für den Fall, dass das erste Backup auch in den Süden geht.

Wenn Sie über eine kleine interne SSD verfügen, bewahren Sie Ihre Mediendateien extern auf und verschieben Sie nur die Elemente, die Sie im internen Laufwerk bearbeiten müssen. Sobald Sie damit fertig sind, verschieben Sie es zurück in den externen Speicher. Ich finde, dass meine SSDs am besten funktionieren, wenn sie weniger als halb voll sind.

Wenn mehrere Geräte synchronisiert sind, kann das manchmal Probleme bereiten. Daher verwende ich einen Synology NAS, um von jedem Mac aus auf meine Daten zuzugreifen.

Haben Sie ein Mac-Setup, das Sie mit OSXDaily teilen möchten? Fange hier an, indem du ein paar Fragen zu deinem Setup und deiner Benutzung stellst, ein paar Bilder von guter Qualität nimmst und schickst es an!

Nicht bereit, Ihre Workstation zu teilen? Das ist auch in Ordnung, Sie können hier immer die letzten eingerichteten Mac-Setup-Posts durchsuchen.

Like this post? Please share to your friends: