Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Mac OS Sierra 10.12.6 Update veröffentlicht für Mac

Apple hat die endgültige Version von macOS Sierra 10.12.6 für Mac-Benutzer mit dem Betriebssystem Sierra veröffentlicht.

Das Update enthält Fehlerkorrekturen und Sicherheitsverbesserungen, bietet jedoch keine neuen Funktionen oder wesentliche Änderungen am Betriebssystem.

Unabhängig davon werden Mac-Benutzer, die El Capitan und Yosemite ausführen, Sicherheitsupdates zur Verfügung stellen.

Wie man macOS herunterlädt und installiert 10.12.6

Sichern Sie immer einen Mac, bevor Sie ein Softwareupdate installieren, selbst kleinere Point-Releases. Time Machine ist einfach einzurichten und für Backups zu verwenden. Der einfachste Weg für Mac-Benutzer ist das Herunterladen und Installieren von macOS Sierra 10.12.6 über den App Store:

  1. Öffne das  Apple-Menü und wähle „App Store“
  2. Gehen Sie zum Tab „Updates“ und wählen Sie die Schaltfläche „Update“ neben „macOS Sierra 10.12.6“, wenn diese verfügbar ist

macos 10.12.6 Aktualisierung

Der Mac installiert und aktualisiert auf die neueste Version von Sierra und startet dann neu, wenn er fertig ist.

Ein Update auf iTunes 12.6.2 ist auch im Mac App Store verfügbar.

Neben Sierra für Mac OS X Yosemite und OS X El Capitan ist auch das Security Update 2017-003 für jede Veröffentlichung im Mac App Store verfügbar.

macOS 10.12.6 Combo- und Delta-Updates

Mac-Benutzer können auch die neueste Version über ein Combo Update oder Delta-Update installieren, das bei Apple zum Download bereitsteht:

  • MacOS Sierra 10.12.6 Kombi-Update
  • MacOS Sierra 10.12.6 Standard-Delta-Update

Die Verwendung eines kombinierten Updates in Mac OS ist ziemlich einfach, ebenso wie das Delta-Update. Nichtsdestotrotz ist es für die meisten Mac-Benutzer besser, die Dinge einfacher zu halten, indem sie das Update einfach über den Mac App Store installieren.

Direkte Links für gleichzeitige 2017-003 Sicherheitsupdates für frühere Mac OS X-Versionen sind ebenfalls verfügbar:

  • Sicherheitsupdate 2017-003 für El Capitan
  • Sicherheitsupdate 2017.003 für Yosemite

Diese Sicherheitsupdates werden gegebenenfalls in macOS Sierra 10.12.6 gebündelt, weshalb es für Sierra keine separate Sicherheitsupdateversion gibt.

macOS Sierra 10.12.6 Versionshinweise

Die Versionshinweise für 10.12.6 lauten wie folgt:

Das macOS Sierra 10.12.6 Update verbessert die Sicherheit, Stabilität und Kompatibilität Ihres Mac und wird für alle Benutzer empfohlen.

Unternehmensinhalt:

Behebt ein Problem, das das Herstellen bestimmter SMB-Verbindungen aus dem Finder verhindert.

Behebt ein Problem, bei dem Xsan-Clients beim Verschieben einer Datei innerhalb eines Beziehungspunkts auf einem Quantum StorNext-Dateisystem unerwartet neu gestartet werden.

Verbessert die Stabilität der Terminal-App.

Separat hat Apple auch das iOS 10.3.3-Update zum Herunterladen auf iPhone und iPad und kleinere Updates für tvOS und watchOS veröffentlicht.

macOS Sierra 10.12.6 ist getrennt von der laufenden Version von MacOS High Sierra (10.13), die derzeit in der Betaversion ist, aber im Herbst veröffentlicht werden soll.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac