Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Lösen von Mail-Problemen nach OS X 10.10.4 Update

Wenn das einzige Problem auftritt, das beim Senden von E-Mails aus der Mail-App auftritt, versuchen Sie diese beiden Tricks, um SMTP-Sendefehler in Mail für OS X zu beheben. Dieser Fix funktioniert in diesem Fall weiterhin. Auf der anderen Seite, wenn Sie Anmeldefehler und Probleme bei der Suche nach neuen E-Mails sowie beim Senden haben, haben wir eine andere Lösung, die viele Benutzer melden, um erfolgreich zu sein.

Fix problematische Mail Account Einstellungen nach OS X Updates

  1. Öffnen Sie die Mail-App in OS X, dann öffnen Sie das „Mail“ -Menü und gehen Sie zu „Einstellungen“
  2. Wechseln Sie nun zum Tab „Konten“ und wählen Sie das E-Mail-Konto aus, für das das Problem auftritt, und klicken Sie dann auf die Registerkarte „Erweitert“
  3. Suchen Sie nach der Box mit dem Titel „Automatische Erkennung und Verwaltung von Kontoeinstellungen“ und gehen Sie je nach Situation wie folgt vor:
    • Wenn es nicht markiert ist, überprüfen Sie es – dann starten Sie die Mail App neu
    • Wenn es aktiviert ist, deaktivieren Sie es, und beenden Sie dann die Mail-App und starten Sie sie erneut, dann gehen Sie zur gleichen Einstellung zurück und aktivieren Sie das Kontrollkästchen erneut. Starten Sie die Mail-App dann erneut erneut
  4. Wiederholen Sie diesen Vorgang ggf. für andere E-Mail-Konten in der Mail-App

Beheben Sie Mailprobleme nach der Aktualisierung von OS X

Ja, das erneute Starten und erneute Überprüfen einer Box ist ein wenig frustrierend und kann etwas mühsam sein, aber es scheint zu funktionieren, um Probleme mit der Mail-App zu lösen, da die automatische Erkennung der E-Mail-Kontoeinstellungen die Servereinstellungen anpasst Aufbau.

Wenn Sie dies abgeschlossen haben und die OS X Mail-App beim Start immer noch nicht reagiert, aber keine offensichtlichen Fehler aufweist, sollten Sie die Mailbox wie nachfolgend beschrieben neu erstellen, um das Problem zu beheben.

Das sollte alles lösen, was Mail-Probleme in OS X nach der Installation von OS X 10.10.4 oder OS X 10.11 El Capitan aufgetreten sind, aber wenn Sie weiterhin Probleme auftreten, speziell mit
SMTP-Mail-Konten, sollten diese Lösungen den Trick leisten.

Nicht alle Benutzer stoßen nach der Installation eines OS X-Updates auf dieses Problem mit der Mail-App. Obwohl der Grund unklar ist, ist es möglich, dass die problematischen Setups vor einiger Zeit ein E-Mail-Konto konfiguriert haben und ältere Einstellungen für einen bestimmten Mail-Server verwenden können. In einigen Situationen können Sie feststellen, dass sich die Portnummer oder die Mail-Server-Adresse geändert hat, nachdem die neuen Einstellungen vom Mail-Server erkannt wurden, und das Problem wird entsprechend gelöst.

Like this post? Please share to your friends: