Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Lassen Sie DHCP von der Befehlszeile mit ipconfig frei und erneuern Sie es

Die grundlegende Syntax zum Erneuern der DHCP-Lease von der Befehlszeile mit ipconfig lautet wie folgt:

sudo ipconfig set (DEVICEINTERFACE) DHCP

Wenn Sie die Geräteschnittstelle kennen (en0, en1, en2 usw.), führen Sie einfach diesen Befehl aus, um DHCP für das bestimmte Gerät freizugeben und zu erneuern. Sagen wir, es ist en0, Standard für moderne Macs mit nur Wi-Fi.

sudo ipconfig set de0 DHCP

Sobald der Befehl ausgeführt wurde, können Sie überprüfen, ob DHCP korrekt eingestellt ist, indem Sie DHCP-Informationen mit dem gleichen ipconfig-Befehl mit ‚getpacket‘ wie folgt ermitteln:

ipconfig getpacket de0

Unter der Annahme, dass der vorherige ’set‘-Befehl erfolgreich war, gibt getpacket die DHCP-zugewiesene IP, den DNS-Server, die Subnetzmaske, den Router / Gateway und die Lease-Zeit zurück. Wenn die DHCP-Informationen leer sind, war entweder die abgefragte Schnittstelle falsch oder die DHCP-Lease wurde nicht korrekt aktualisiert oder verteilt.

Eine andere grobe Option wäre es, ipconfig für alle verfügbaren Geräteschnittstellen auf dem Mac auszuführen, indem man die Syntax wie folgt zusammenfasst:

sudo ipconfig set de0 DHCP && sudo ipconfig set de1 DHCP

Es empfiehlt sich jedoch, DHCP für die spezifische Schnittstelle festzulegen.

Wenn Sie die Schnittstelle nicht kennen, müssen Sie zuerst die Computerhardware-Geräteschnittstelle ermitteln, die für den bestimmten Netzwerkanschluss verwendet wird, den Sie verwenden. Für die meisten modernen Macs suchen wir nach Wi-Fi, das normalerweise auf en0 ist, aber viele Mac-Benutzer verwenden Ethernet, einen persönlichen iPhone-Hotspot, ein Android-Telefon oder eine externe NIC-Karte, von denen jede ein a unterschiedliche Geräteschnittstelle abhängig von der Hardware. Sie können leicht feststellen, was die Geräteschnittstelle ist, indem Sie networksetup -listallhardwareports wie folgt ausführen:

networksetup -listallhardwareports

Scrollen Sie durch die Ausgabe, um die Schnittstelle zu finden, für die Sie DHCP einrichten und erneuern möchten. Nehmen wir an, Sie suchen nach „Wi-Fi“, das wie folgt aussehen könnte:

Hardware-Anschluss: WLAN
Gerät: en0
Ethernet-Adresse: b1: 3f: 22: tt: ab: 19

Neben ‚Device‘ finden Sie die Schnittstelle, in diesem Fall ist es „en0“, was in den oben genannten ipconfig-Befehl eingesteckt wird.

Like this post? Please share to your friends: