Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Lass deinen Mac dir schlechte Klopf-Witze erzählen

Bevor Sie die Knock-Joke-Funktion auf Ihrem Mac nutzen können, müssen Sie die optionale Speakable Items-Funktion aktivieren. Bei den meisten Benutzern ist diese Funktion standardmäßig nicht aktiviert. In OS X wird dies wie folgt beschrieben:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen im  Apple-Menü
  2. Gehe zum Einstellungsfenster „Eingabehilfen“
  3. Wählen Sie „Speakable Items“ aus den Menüoptionen auf der linken Seite, dann aktivieren Sie unter „Settings“ das Kästchen, um Speakable Items zu aktivieren, so dass es auf ON gesetzt ist

Optional können Sie den „Listening Key“ ändern, aber die Standardauswahl ist für die Zwecke dieses Artikels in Ordnung.

Aktivieren Sie unter Mac OS X sprechbare Elemente

Jetzt, da Speakable Items aktiviert sind, können Sie Befehle an den Mac senden. Der voreingestellte „Listening Key“ ist die Escape-Taste, das heißt, Sie müssen die Escape-Taste gedrückt halten, um den Sprachbefehl zu erkennen und dann den Befehl wie gewünscht auszuführen.

  1. Halte die „Escape“ -Taste gedrückt und sag den Befehl „Sag mir einen Witz“
  2. Halten Sie die „Escape“ -Taste erneut gedrückt und reagieren Sie wie gewohnt auf die Klopfschlag-Scherze und bereiten Sie sich auf den Käse-Mais vor

Erzähl mir einen Witz zu sprechbaren Gegenständen in Mac OS X

Keine Spoiler in Bezug auf die Knock Knock Witze … aber ähm, es ist sicher zu sagen, sie sind wirklich lustig, während sicherlich erstaunlich kitschig zur gleichen Zeit. Fragen Sie nach einem Scherz, um sie alle zu hören, wenn Sie wollen, da es ziemlich viele sind, durch die Sie radeln können, oder Sie werden der Schmuddeligkeit müde werden und aufgeben.

Für diejenigen, die mit Speakable Items nicht vertraut sind, ähnelt das Feature Siri in iOS, aber nicht annähernd so raffiniert, und im Gegensatz zur Standard-Diktierfunktion auf dem Mac ist die Spracherkennung bei weitem nicht so gut und Befehle. Als Ergebnis kann es ein wenig frustrierend sein zu verwenden, also sprechen Sie klar für den Dienst, um Ihre Befehlsanforderung erkennen zu können. Es kann einige Male dauern, bis es funktioniert. Natürlich ignorieren wir für den Zweck dieses Artikels die breiteren Befehle, die Sie aus dem Dienst herausholen können, und konzentrieren uns auf die kitschigen Schlagworte.

Sobald Sie lacht haben, möchten Sie möglicherweise die Option Speakable Items in OS X deaktivieren und die Standardeinstellung wiederherstellen. Tun Sie das, indem Sie einfach die „Speakable Items“ Box auf die OFF Position zurückstellen und Sie verlieren die kleine schwebende Mikrofon Grafik, und die Escape Taste wird nicht mehr zuhören hören.

Ist das so cool von einem Mac Easter Egg wie die versteckte Steve Jobs Rede? Nein, wahrscheinlich nicht, aber es kann immer noch lachen, also viel Spaß damit. Und für diejenigen mit einem iPhone oder iPad, denken Sie daran, dass Siri auch einen besonders guten Sinn für Humor hat.

Like this post? Please share to your friends: