Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Langsame iPhone Wi-Fi? Beschleunigen Sie drahtlose iOS-Verbindungen mit schnelleren DNS-Servern

Wenn die Wi-Fi-Verbindung Ihres iPhone unerklärlicherweise langsam ist, insbesondere wenn Sie von einem drahtlosen Netzwerk zu einem anderen Netzwerk gewechselt sind, versuchen Sie, benutzerdefinierte DNS-Server manuell einzurichten. Dies beschleunigt die Reaktionszeit und die drahtlose Verbindung im Allgemeinen.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen und den schnellstmöglichen DNS für Ihren Standort zu finden, sollten Sie ein Tool unter Mac OS X, Windows oder Linux wie NameBench verwenden, ein kostenloses Dienstprogramm, mit dem Sie den schnellsten DNS-Server für Ihren geografischen Standort finden können. Sobald Sie feststellen, welcher der schnellste Server für Sie ist, können Sie die DNS-Einstellungen auf dem iPhone entsprechend ändern:

  1. Suchen Sie auf einem Computer mithilfe von NameBench den schnellstmöglichen DNS-Server. Notieren Sie sich die DNS-Server-IP, die vom NameBench-Benchmark-Dienst ausgewählt wurden
  2. Wechsle auf dem iPhone mit einem trägen WLAN, öffne die App „Einstellungen“ und gehe zu „Wi-Fi“
  3. Tippen Sie auf den blauen Pfeil neben dem Namen des Wi-Fi-Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind
  4. Tippen Sie auf die Nummern neben „DNS“, um sie zu den Einstellungen zu ändern, die über NameBench am schnellsten gefunden wurden

Hier sollten Sie Ihren DNS wie von NameBench festgelegt setzen. Sie können natürlich andere Einstellungen verwenden, aber der Hauptpunkt hier ist, Ihren Internetdienst zu beschleunigen, indem Sie die schnellsten Server verwenden, wie von NameBench bestimmt.

Moderne iOS-Versionen, einschließlich iOS 7 und iOS 8, haben in der DNS-Einstellung folgendes Aussehen:

Beschleunigen Sie die iPhone-Vernetzung mit neuem DNS

So sieht das DNS-Einstellungsfenster in älteren Versionen von iOS wie 6.0 und früher aus:

Legen Sie iPhone DNS fest

Die Funktion ist die gleiche, das Aussehen ist anders.

Dies ist ein besonders lohnender Tipp für ältere iOS-Geräte wie iPhone 2G und iPhone 3G, aber auch für neuere Hardware wie iPod touch, iPhone oder iPad.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac