Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Jailbreak iOS 5.1.1 mit Redsn0w

iOS 5.1.1 wurde gerade von Apple veröffentlicht und glaubt, dass es für einige A4-Geräte bereits jailbroken wurde. Der Jailbreak bleibt verbunden, für Uneingeweihte bedeutet das, dass jedes Mal, wenn das iOS-Gerät neu gestartet wird, eine Verbindung zu einem Computer hergestellt und mit Hilfe von redsn0w gebootet werden muss.

Die Kompatibilität für diesen Jailbreak umfasst iOS 5.1.1 auf dem iPhone 3GS, iPhone 4, iPad 1 und iPod touch der 3. und 4. Generation. Das iPad 2, iPhone 4S oder iPad 3 werden noch nicht unterstützt.

Wie man iOS 5.1.1 mit Redsn0w Jailbreak

Wie bei jedem Jailbreak sollten Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie fortfahren.

  1. Laden Sie Redsn0w 0.9.10b8b herunter (Mac OS X, Windows)
  2. Aktualisieren Sie auf iOS 5.1.1 entweder durch OTA-Update, iTunes oder durch manuelle Installation über IPSW
  3. Laden Sie iOS 5.1 IPSW für das von Ihnen verwendete Gerät herunter und speichern Sie es irgendwo, wo es leicht zu finden ist. Laden Sie die ältere Version von iOS herunter, obwohl Sie auf iOS 5.1.1 aktualisiert haben
  4. Starte Redsn0w und klicke auf „Extras“
  5. Klicken Sie auf „Select IPSW“ und suchen Sie das iOS 5.1 IPSW, das Sie gerade heruntergeladen haben
  6. Klicken Sie auf „Zurück“ und dann auf „Jailbreak“
  7. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um in den DFU-Modus zu gelangen
  8. Lassen Sie Redsn0w laufen und installieren Sie den Jailbreak, das iOS-Gerät wird schließlich neu starten und nach dem Cydia-Symbol suchen, um zu bestätigen, dass der Jailbreak funktioniert hat

Die Notwendigkeit, ein älteres IPSW auszuwählen, wird wahrscheinlich in einer bevorstehenden Veröffentlichung von redsn0w beseitigt werden, aber für den Moment bleibt es notwendig.

Denken Sie daran, jedes Mal, wenn Sie das Gerät ein- und ausschalten, eine Verbindung herzustellen, indem Sie Redsn0w starten, „Extras“ wählen und „Just Boot“ aus den Optionen auswählen.

Update: Redsn0w für 5.1.1 ist nun freigeschaltet, aber du kannst Cydia auch benutzen, um „Rocky Raccoon“ herunterzuladen und diesen Jailbreak nach Abschluss zu beenden.

Like this post? Please share to your friends: