Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

iTunes 12.2.1 wird mit Bugfixes veröffentlicht

Apple hat ein kleines Bugfix-Update für iTunes veröffentlicht, das als iTunes 12.2.1 versioniert ist. Die Veröffentlichung zielt darauf ab, Probleme mit Apple Music, iTunes Match und Beats 1 Radio zu beheben, und wird für alle iTunes 12.2-Benutzer empfohlen, bei denen Probleme mit den oben genannten Funktionen oder Diensten aufgetreten sind.

Das Update ist jetzt über den Software-Update-Mechanismus des Mac App Stores in OS X verfügbar, oder für Windows-Benutzer können Sie die Update-Benachrichtigung auch in der iTunes-Anwendung finden. Bei einem Neustart von iTunes wird das Update normalerweise sichtbar, andernfalls können Mac- und Windows-Benutzer das Update auch direkt von Apple auf der iTunes-Website herunterladen.

iTunes 12.2.1 Softwareaktualisierung

Die Versionshinweise, die dem Download für iTunes 12.2.1 beigefügt sind, lauten wie folgt und geben einige der Probleme an, die mit dem Softwareupdate behoben werden sollen:

Dieses Update behebt die folgenden Probleme bei der Verwendung von iTunes Match oder Apple Music:

• Behebt ein Problem bei iTunes Match, bei dem iTunes einige Titel fälschlicherweise von „Abgestimmt“ in „Apple Music“ geändert hat.
• Bietet eine Möglichkeit, ein Bibliotheksproblem zu beheben, das frühere Abonnenten von iTunes Match betrifft.
• Beinhaltet kleinere Bugfixes und Verbesserungen für Beats 1.

Falsch beschriftete Musik in der iTunes-Mediathek sorgte bei einigen iTunes-Benutzern für Verwirrung und Frustration, ebenso wie für das Verschwinden von Bibliotheken und andere seltsame Fehler.

Der Download selbst ist ungefähr 226 MB groß und wird schnell installiert, ohne dass ein Neustart erforderlich ist.

Wenn Sie kürzlich neben OS X 10.10.4 iTunes 12.2 installiert haben, überspringen Sie dieses separate Update nicht. Beachten Sie, dass Sie diese Version von iTunes auf früheren Versionen von OS X sowie auf Windows-Computern installieren können.

Like this post? Please share to your friends: