Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

iPhone stuck auf Apple Logo? Hier sind 4 Möglichkeiten zu beheben

In seltenen Fällen kann das iPhone auf dem Apple-Logo hängen bleiben. Dies geschieht normalerweise nach einem Software-Update oder einem Absturz, und es ist ziemlich offensichtlich, weil das Apple-Logo auf einem ansonsten schwarzen Display erscheint und das ist alles, was Sie auf dem iPhone sehen; nur das Apple-Logo bleibt auf dem Bildschirm hängen und der Rest der iPhone-Funktionen ist nicht zugänglich und unbrauchbar.

Wir konzentrieren uns auf verschiedene Tipps und Lösungen zur Fehlerbehebung, die ein iPhone beheben sollten, wenn es auf einem Apple-Logo festsitzt. Probieren Sie die folgenden Schritte in der Reihenfolge von der einfachsten bis zur komplexesten, um ein iPhone auf dem Apple-Logo stecken zu reparieren.

1: Erzwingen Sie das iPhone zwangsweise neu

Manchmal zwingt man einfach das iPhone neu zu starten, um es aus dem festgefahrenen Apple-Logo herauszuwerfen.

Wenn das iPhone ein Modell des iPhone 7 oder neuer ist, starten Sie es neu, indem Sie gleichzeitig die Tasten „Lautstärke verringern“ und „Ein / Aus“ gedrückt halten.

Wenn das iPhone älter als ein iPhone 7 ist, können Sie den Neustart erzwingen, indem Sie die Home- und die Power-Taste gedrückt halten

2: Versuche das iPhone über den Wiederherstellungsmodus zu aktualisieren

Als nächstes muss ein Update auf iOS über den Wiederherstellungsmodus erzwungen werden. Der Vorteil dieses Ansatzes besteht darin, dass versucht wird, iOS neu zu installieren, ohne die Daten auf dem Gerät zu ändern. Dieser Ansatz funktioniert normalerweise, wenn das Problem mit dem iPhone darin besteht, dass ein Update der iOS-Systemsoftware schief gegangen ist. Hardwareprobleme oder Probleme mit einem Jailbreak werden nicht behoben.

Sie benötigen einen Computer mit der neuesten Version von iTunes und ein USB-Kabel, um ein Update des Wiederherstellungsmodus abzuschließen.

  1. Öffnen Sie iTunes auf dem Computer und verbinden Sie das iPhone dann über USB
  2. Versetzen Sie das iPhone in den Wiederherstellungsmodus, indem Sie die folgenden Aktionen ausführen:
    • Halten Sie bei iPhone 7 und neueren Modellen gleichzeitig die Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gedrückt und halten Sie sie gedrückt, bis in iTunes eine Warnmeldung angezeigt wird, dass ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde
    • Bei älteren iPhone-Modellen halten Sie die Netztaste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt und halten Sie sie gedrückt, bis eine Warnmeldung in iTunes besagt, dass ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt wurde
  3. Wähle auf dem iTunes-Bildschirm „Aktualisieren“

Dies wird versuchen, iOS auf dem iPhone zu aktualisieren. Wenn dies fehlschlägt, können Sie den Vorgang erneut versuchen und „Wiederherstellen“ wählen, aber Sie löschen das iPhone und können es aus einem Backup wiederherstellen.

3: Wiederherstellen des iPhone mit DFU

Ein anderer Ansatz besteht darin, den DFU-Modus zum Wiederherstellen des iPhone zu verwenden. Dieser Ansatz löscht alle Daten auf dem iPhone, so dass Sie dies nur tun sollten, nachdem Sie ein Backup zur Hand haben.

Wenn das Problem mit dem iPhone darin besteht, dass ein Jailbreak schlecht wurde und Sie ihn nicht beheben können, indem Sie die Tweak- oder Cydia-App entfernen, ist die Wiederherstellung über den DFU-Modus wahrscheinlich die einzige Lösung. Denken Sie daran, dass eine DFU-Wiederherstellung das gesamte iPhone löscht.

Mit diesen Anweisungen können Sie ein iPhone 7 in den DFU-Modus versetzen und ältere Modell-iPhones mit diesen Anweisungen in den DFU-Modus versetzen.

iPhone immer noch auf Apple Logo stecken? Nichts funktioniert?

Wenn das iPhone neu gestartet wurde, im Wiederherstellungsmodus wiederhergestellt wurde, im DFU-Modus wiederhergestellt wurde und immer noch nicht funktioniert und immer noch auf dem Apple-Logo festsitzt, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem oder ein anderes tiefer liegendes Problem vor. An dieser Stelle ist es am besten, wenn Sie sich an die offiziellen Support-Kanäle von Apple wenden und Sie durch eine Lösung führen, die dazu führen kann, dass das Gerät zur Reparatur zu Apple gebracht wird.

Warum bleibt das iPhone auf einem Apple-Logo-Bildschirm stecken?

Normalerweise, wenn Sie ein iPhone auf dem Apple-Logo hängen sehen, bedeutet es, dass etwas mit der iOS-Software auf dem iPhone nicht stimmt. Es kann zahlreiche Gründe dafür geben, und Sie könnten das festgefahrene Apple Logo Problem auf einem iPhone sehen, weil:

  • Das iPhone hatte ein Problem bei der Aktualisierung der Systemsoftware. Dies ist der häufigste Grund
  • Das iPhone ist jailbroken und es gibt ein Problem mit dem Jailbreak, einem Tweak oder einer App, die über Cydia installiert wird, das ist üblich bei Benutzern, die ihre Geräte jailbreaken
  • Auf dem iPhone wurde eine Beta-Version der iOS-Systemsoftware ausgeführt, die nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert oder bei der ein Problem aufgetreten ist
  • Etwas stimmt nicht mit der iPhone-Hardware (selten)

Haben diese Tipps funktioniert, um Ihr Problem zu beheben? Kennen Sie einen anderen Ansatz, um ein auf dem  Apple-Logo festsitzendes iPhone zu reparieren? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac