Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

iPhone oder iPad zufällige Wörter groß schreiben? Versuchen Sie diese Problemumgehung

Viele Benutzer mit iOS 11 bemerken, dass ihr iPad und ihr iPhone Wörter zufällig in Großbuchstaben schreiben, die mitten in den Sätzen eingegeben wurden. Zum Beispiel kann ein Satz mit willkürlich groß geschriebenen Wörtern ohne ersichtlichen Grund wie dieses aussehen, was viele manuelle Korrekturen von dem erfordert, was Sie eingegeben haben.

Das Problem der zufälligen Großschreibung ist seit der Einführung von iOS 11 aufgetreten und muss noch gelöst werden. Es gibt jedoch einige Problemumgehungen, die hilfreich sein können, wenn Sie zutiefst genervt sind, wenn sich eingegebene Wörter zufällig zufällig aufwerten.

iOS typisierte Wörter zufällig groß schreiben? Hier ist ein Workaround

Eine Möglichkeit, die zufällige Großschreibung von Wörtern zu stoppen, besteht darin, die automatische Großschreibung von Wörtern in iOS zu deaktivieren. Während dies verhindert, dass das Wort Großschreibung bedeutet, müssen Sie jedes Wort selbst groß schreiben. Dementsprechend ist dies nur praktisch, wenn Sie routinemäßig eine externe Bluetooth-Tastatur mit einem iPad (oder iPhone) verwenden, da Sie die Umschalttaste regelmäßig verwenden müssen, um Wörter wie bei einem Mac oder Desktop-PC selbst groß zu schreiben.

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf dem iPhone oder iPad und gehen Sie dann zu „Allgemein“ und „Tastatur“
  2. Suchen Sie die Einstellung für „Auto-Großschreibung“ und stellen Sie den Schalter auf OFF

Deaktivieren Sie die automatische Großschreibung für iOS

Dies ist ein stumpfer Ansatz und keine ideale Lösung.

Auch wenn die automatische Großschreibung deaktiviert ist, wird alles in Kleinbuchstaben geschrieben, so wie Sie es auf einem Mac oder PC getan haben. Daher müssen Sie immer die Umschalttaste verwenden, um Wörter mit Großbuchstaben zu formatieren. Einige Leute werden finden, dass ein ausreichender Kompromiss, wo andere es für inakzeptabel halten, und es ist wohl nützlicher, diese Route auf dem iPad als iPhone nur aufgrund der Art der Bildschirmtastaturen zu gehen.

Warum Wörter in iOS 11 zufällig groß geschrieben werden, ist nicht klar, aber es ist vielleicht ein Bug, der noch mit Software-Updates für iPhone und iPad behoben werden muss.

Problemumgehung 2: Überprüfen Sie Ihre Kontakte auf die Großbuchstaben

Eine andere Möglichkeit, die zufällige Großschreibung erklärt, ist, wenn die Namen oder Wörter in Ihrer Kontaktliste erscheinen. Sie können dies über die iOS-Kontaktanwendung überprüfen.

Zum Beispiel, wenn Sie einen Kontakt für „Doktor Bob“ haben, dann können Sie feststellen, dass jedes Mal, wenn Sie das Wort „Arzt“ eingeben, es als „Arzt“ angezeigt wird, oder wenn Sie einen Kontakt für „Blumen ETC“ haben, dann werden Sie das bemerken Sowohl „Blumen“ als auch „etc“ werden groß geschrieben, um darzustellen, wie sie in Kontakten erscheinen.

Bei Geschäftsnamen können Sie die Kontakte so ändern, dass die Felder „Vorname“ und „Nachname“ leer bleiben und stattdessen den Abschnitt „Geschäftsname“ des Kontakts ausfüllen und dann die Änderung speichern.

Einige andere Optionen, die in den Supportforen herumschwammen, sind das automatische Deaktivieren der Autokorrektur auf dem iPhone oder iPad oder sogar das Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs, aber beim Testen schien keines davon das Problem zu beheben.

Problemumgehung 3: Zurücksetzen des Tastaturwörterbuchs in iOS

Wenn Sie versuchen möchten, das Tastaturwörterbuch auf dem iPhone oder iPad zurückzusetzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ und gehen Sie auf „Allgemein“ und dann auf „Zurücksetzen“
  2. Wählen Sie „Tastaturwörterbuch zurücksetzen“ – beachten Sie, dass Sie dabei die in iOS eingestellten Tastenkombinationen verlieren

Dies hat jedoch gemischte Ergebnisse und kann Ihnen helfen oder auch nicht. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, ob Sie mit dieser Methode erfolgreich sind oder andere.

Dies scheint ein ziemlich weit verbreitetes Problem zu sein, und es gibt viele Threads (1, 2, 3, 4) zu diesem Thema in den Apple Diskussionsforen, was darauf hindeutet, dass Apple sich des Problems bewusst sein sollte, und vielleicht werden wir eine Lösung finden in einem zukünftigen iOS-Software-Update.

Haben Sie Erfahrung mit der zufälligen Großschreibung von Wörtern beim Tippen auf einem iPad oder iPhone mit iOS 11? Konnten Sie das Problem mit diesem Fix oder einer anderen Lösung beheben? Teile deine Erfahrungen mit uns in den Kommentaren unten.

Like this post? Please share to your friends: