Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

iPhone-Bildschirm plötzlich schwarz und weiß gedreht ?! Hier ist das Problem

Haben Sie schon einmal entdeckt, dass Ihr iPhone plötzlich schwarz-weiß ist? Wenn Ihnen das passiert ist, dann scheint der iPhone-Bildschirm aus heiterem Himmel keine Farbe mehr zu zeigen und stattdessen steckt alles im Schwarz-Weiß-Modus. Das ist ein ziemlich ungewöhnlicher Umstand, aber es kann passieren, und ich habe kürzlich genau dieses Problem für einen Verwandten gelöst. Also, wenn Ihr iPhone-Bildschirm schwarz und weiß geworden ist, zeigen wir Ihnen, was passiert ist und wie es zu beheben ist.

Lassen Sie uns erst einmal verstehen, was vor sich geht: Ihr iPhone-Bildschirm wird schwarz und weiß angezeigt, weil die Graustufeneinstellung aktiviert wurde, ob absichtlich oder nicht. Graustufen-Modus in iOS streift die Farben aus dem Display heraus, es ist eine Zugänglichkeitsoption und hat viele gültige Verwendungen für Benutzer, die besonders farbenblind sind oder Sehschwierigkeiten haben. Wenn ich erfahren habe, wo der Graustufen-Modus versehentlich eingeschaltet wurde, wurde die Einstellung irgendwie in der Personentasche aktiviert, ähnlich wie Leute oft versehentlich im Zoom-Modus auf dem iPhone stecken bleiben. Wenn das Telefon in schwarz-weiß steckenbleibt, hat diese Geste im Zoom-Modus normalerweise einen Filter für den Graustufen-Modus. Wir werden es gleich ändern.

Fixing ein iPhone Stuck im Black & White-Modus

Lassen Sie den Schwarz-Weiß-Modus deaktivieren, um zu der Farbanzeige zurückzukehren, die Sie erwarten:

  1. Öffne die Einstellungen App und gehe zu „Allgemein“ und dann zu „Zugänglichkeit“
  2. Stellen Sie den Schalter für „Graustufen“ auf OFF

Deaktivieren Sie den Graustufenmodus, um den Schwarz-Weiß-Bildschirm auf dem iPhone zu schließen

Diese Änderung wird sofort erfolgen, mit Graustufen aus dem iPhone wird aus dem Schwarz-Weiß-Modus beenden und Sie werden wieder auf ein Farbdisplay.

Graustufen-Zoomfilter überprüfen

Um schnell zu prüfen, ob der Zoomfilter die Ursache ist; Tippen Sie zweimal mit drei Fingern auf den Bildschirm. Wenn der Zoom-Graustufenfilter des iPhone aktiviert ist, wird der Zoommodus beendet und der Graustufenmodus beendet.

Jetzt schalten wir den Graustufen-Zoomfilter aus:

  1. Öffne die Einstellungen App und gehe zu „Allgemein“ und dann zu „Zugänglichkeit“
  2. Wählen Sie „Zoom“ und tippen Sie dann auf „Zoom Filter“ und wählen Sie „None“
  3. Verlassen Sie die Einstellungen wie gewohnt

Zoom-Filter in iOS kann einen schwarzen und weißen Bildschirm auf dem iPhone verursachen

Alternativ können Sie auch den Zoom-Modus deaktivieren und Sie müssen sich nicht darum sorgen, dass Sie beim Zoomen hängen bleiben oder versehentlich den Graustufenfilter aktivieren, aber das liegt an Ihnen.

Wenn Sie sich nicht daran erinnern, den Graustufenmodus zu aktivieren oder den Filter zu aktivieren, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie es dazu kam? Nun, viele Nutzer schalten die Funktionen nur versehentlich ein. Vielleicht ist es in ihrer Tasche eingeschaltet worden, vielleicht hat jemand anderes die Einstellung umgeschaltet (wie ein Kind oder ein Scherzkeks), oder vielleicht hast du es selbst gemacht, als du Schlaftabletten genommen hast und erinnerst dich einfach nicht mehr daran. Wie auch immer, jetzt geht es Ihnen gut, also genießen Sie den Farb-Bildschirm in iOS wieder.

Like this post? Please share to your friends: