Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

iOS 9.2.1 für iPhone, iPad, iPod touch veröffentlicht [IPSW Direct Download Links]

Apple hat iOS 9.2.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das kleine Update kommt als Build 13D15 und enthält Fehlerbehebungen und Sicherheitsupdates, aber es scheint keine neuen Features oder Änderungen zu enthalten.

Das Over-the-Air-Update wiegt zwischen 100 MB und 300 MB, abhängig vom installierten iOS-Gerät.

Installation von iOS 9.2.1 Update

Die Installation von iOS 9.2.1 erfolgt am einfachsten über den OTA-Mechanismus in iOS. Sichern Sie immer vor der Installation eines Softwareupdates:

  1. Sichern Sie das iPhone, iPad oder den iPod touch und gehen Sie zu „Einstellungen“ und „Allgemein“
  2. Unter „Software Update“ finden Sie iOS 9.2.1 Update und wählen Sie Herunterladen und Installieren

iOS 9.2.1 Update OTA Download

Für die Installation sind mindestens 500 MB Speicherplatz auf dem iPhone, iPad oder iPod touch erforderlich. Der Aktualisierungsvorgang kann eine Weile dauern, wird jedoch nach Abschluss des Vorgangs neu gestartet.

Die Release Notes zu iOS 9.2.1 sind kurz und begleiten den Download wie folgt:

Dieses Update enthält Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen, einschließlich einer Fehlerbehebung für ein Problem, das den Abschluss der App-Installation bei Verwendung eines MDM-Servers verhindern könnte.

Benutzer können auch ein iOS-Update durchführen, indem sie ihr Gerät über iTunes mit einem Computer verbinden und die in der iTunes-Anwendung angebotene Update-Funktion verwenden oder indem sie die unten verfügbaren IPSW-Dateien verwenden.

iOS 9.2.1 IPSW Direct Download Links

Benutzer, die iOS-Updates lieber über IPSW-Firmwaredateien installieren möchten, finden ihre jeweilige Version unten. Klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie „Speichern unter“, um sicherzustellen, dass die Datei die Erweiterung .ipsw hat. Diese Dateien werden direkt von Apple.com-Servern bereitgestellt:

iOS 9.2.1 IPSW für iPhone

  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPhone 5s (CDMA)
  • iPhone 5s (GSM)
  • iPhone 5 (CDMA)
  • iPhone 5 (GSM)
  • iPhone 5c (CDMA)
  • iPhone 5c (GSM)
  • iPhone 4s

iOS 9.2.1 IPSW für iPad

  • iPad Pro
  • iPad Pro (Mobiltelefon)
  • iPad Air 2 (6. Generation)
  • iPad Air 2 (6. Generation Mobilfunk)
  • iPad Air (5. Mobilfunk)
  • iPad Air (5. Generation)
  • iPad Air (5. Generation China Modell 4,3)
  • iPad 4 (CDMA)
  • iPad 4 (GSM)
  • iPad 4
  • iPad Mini (CDMA)
  • iPad Mini (GSM)
  • iPad Mini (2,5)
  • iPad Mini 2 (Mobiltelefon)
  • iPad Mini 2 (4,4)
  • iPad Mini 2 (China)
  • iPad Mini 3 (China)
  • iPad Mini 3 (4,7)
  • iPad Mini 3 (Mobiltelefon)
  • iPad Mini 4 (5,3)
  • iPad Mini 4 (Mobiltelefon)
  • iPad 3 Wi-Fi (3. Generation)
  • iPad 3 (Mobiltelefon GSM)
  • iPad 3 (zelluläres CDMA)
  • iPad 2 Wi-Fi (2,4)
  • iPad 2 Wi-Fi (2,1)
  • iPad 2 (GSM)
  • iPad 2 (CDMA)

iOS 9.2.1 für iPod Touch

  • iPod touch (5. Generation)
  • iPod touch (6. Generation)

Die Verwendung von IPSW gilt als fortgeschritten und ist für die meisten Benutzer weniger praktikabel, da sie besser dazu dienen, iOS-Updates über den Software-Update-Mechanismus oder den automatischen Updater von iTunes zu installieren.

Separat können Mac-Benutzer OS X 10.11.3-Update für El Capitan zusammen mit Sicherheitsupdates für Mavericks & Yosemite-Benutzer finden.

Like this post? Please share to your friends: