Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

iOS 8.3 Update mit vielen Fixes veröffentlicht [IPSW Download Links]

Apple hat iOS 8.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Das Software-Update enthält 300 neue Emoji-Symbole, eine Vielzahl kleiner neuer Funktionen, einige kleinere Änderungen der Benutzerschnittstelle an den Tastaturen, eine Vielzahl neuer Sprachen für Siri und eine Handvoll an Performance-Fixes und -Optimierungen, einschließlich Lösungen für verschiedene Wi-Fi-Probleme und Bluetooth-Verbindung Die vollständigen Versionshinweise für iOS 8.3 sind unten aufgeführt.

Das iOS 8.3-Finale wiegt zwischen 250 MB und 1,5 GB, abhängig vom Gerät, auf dem es installiert wird, und von der aktuell laufenden Version von iOS. Sie werden feststellen, dass iOS in der Regel mindestens doppelt so viel Platz benötigt, um die Installation abzuschließen, und wenn nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung steht, werden Sie aufgefordert, Speicherkapazität auf dem iPhone oder iPad freizugeben.

Aktualisierung auf iOS 8.3

Der einfachste Weg für die meisten Benutzer, iOS 8.3 auf ihr iPhone oder iPad zu laden und zu installieren, ist der Software-Update-Mechanismus auf dem Gerät selbst. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Gerät sichern, bevor Sie versuchen, das Softwareupdate entweder über iCloud oder iTunes zu installieren, wenn nicht beides.

  1. Sichern Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch
  2. Öffne die Einstellungen App und gehe zu „Allgemein“, dann zu „Software Update“
  3. Wählen Sie „Herunterladen und Installieren“

iOS 8.3 herunterladen

Das Update wird sich darüber hinaus automatisch installieren.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, das iOS-Gerät mit iTunes zu verbinden und diese App das Update für Sie abzuschließen. Das Aktualisieren über iTunes mit einem Computer ist auch eine Möglichkeit, auf iOS 8.3 zu aktualisieren, wenn das iPhone oder iPad nicht genügend freien Speicherplatz für die Installation über OTA zur Verfügung hat. Stellen Sie sicher, dass Sie mit iTunes sichern, bevor Sie damit beginnen.

iOS 8.3 IPSW Direkt Download Links

Diejenigen, die an der Installation von iOS 8.3 aus einer Firmware-IPSW-Datei interessiert sind, können die entsprechende Version für ihr Gerät aus der folgenden Liste herunterladen. Diese Links sind direkt mit Apple-Servern verknüpft. Sie werden wahrscheinlich mit der rechten Maustaste klicken und „Speichern unter“ auswählen, um die entsprechende Datei herunterzuladen, wobei Sie sicher sein müssen, dass die .ipsw-Dateierweiterung enthalten ist.

iPhone IPSW:

  • iPhone 6 Plus
  • iPhone 6
  • iPhone 5S (CDMA)
  • iPhone 5S (GSM)
  • iPhone 5 (CDMA)
  • iPhone 5 (GSM)
  • iPhone 5C (CDMA)
  • iPhone 5C (GSM)
  • iPhone 4s

iPad IPSW:

  • iPad Air 2 Wi-Fi
  • iPad Air 2 (Mobiltelefon)
  • iPad Air GSM Mobiltelefon
  • iPad Air Wi-Fi
  • iPad Air (CDMA)
  • iPad 4 (CDMA)
  • iPad 4 (GSM)
  • iPad 4 Wi-Fi
  • iPad Mini (CDMA)
  • iPad Mini (GSM)
  • iPad Mini 3 (China Modell)
  • iPad Mini 3 (Wi-Fi)
  • iPad Mini 3 Mobiltelefon
  • iPad Mini Wi-Fi
  • iPad Mini 2 Wi-Fi + Mobiltelefon (GSM)
  • iPad Mini 2 Wi-Fi
  • iPad Mini 2 WLAN Mobiltelefon (CDMA)
  • iPad 3 Wi-Fi (3. Generation)
  • iPad 3 Cellular GSM-Modell
  • iPad 3 Cellular CDMA-Modell
  • iPad 2 Wi-Fi (2,4)
  • iPad 2 Wi-Fi (2,1)
  • iPad 2 Mobiltelefon (GSM)
  • iPad 2 Mobiltelefon (CDMA)

iPod Touch IPSW:

  • iPod Touch (5. Generation)

Die Verwendung von IPSW gilt als fortgeschrittener. Die meisten Benutzer sollten iOS 8.3 über iTunes oder OTA installieren.

Fehlerbehebung bei iOS 8.3 Update- und Installationsprobleme

Für die meisten Benutzer ist die Installation von iOS 8.3 ohne Probleme, aber es gibt einige mögliche Schluckauf, die auftreten können, von denen die meisten sehr einfach gelöst werden können:

  • Nicht genügend Speicherplatz für die Installation verfügbar? Löschen Sie einige Apps, geben Sie Speicherplatz frei oder verwenden Sie iTunes und einen Computer zum Aktualisieren
  • Stuck auf „Download Requested“ – Warten Sie ein paar Augenblicke, wenn der Download nach 5 Minuten oder so nicht startet, sind die Apple Server wahrscheinlich von Anfragen überfordert und Sie können es später erneut versuchen
  • Bleibt auf „Verifying Update“ – Warten Sie, bis die Bestätigung beendet ist, die Apple Server zu kontaktieren, dies erfordert eine Internetverbindung und es kann einige Zeit dauern, bis die Updates verfügbar sind
  • Der Download von iOS 8.3 sagt, dass es 2 Tage dauern wird, um es herunterzuladen!?!? Warum ist der Download so langsam? – Dies scheint ein Netzwerk-Sättigungsproblem zu sein, das einige Lokalitäten beeinträchtigt, wenn versucht wird, iOS 8.3 durch OTA-Update zu installieren. Das Warten auf einen späteren Download kann ebenso effektiv sein wie das Aktualisieren über iTunes
  • Das Update dauert sehr lange – Geduld haben! Manchmal kann das Update sehr lange auf dem  Apple-Logo-Bildschirm mit der Ladeanzeige bleiben und sich scheinbar nicht bewegen. Warten Sie einfach ab, versuchen Sie nicht, den iOS-Aktualisierungsprozess zu unterbrechen, oder Sie können Ihr iOS-Gerät zerteilen und eine Wiederherstellung erfordern
  • Nach der Installation des iOS-Updates wird mein volles iPhone nicht mehr mit iTunes synchronisiert, da auf dem iPhone nicht genügend Speicherplatz frei ist. Dies ist ein merkwürdiger Fehler. Es gibt keine andere Lösung als das Löschen von Speicherplatz auf dem iPhone

Haben Sie weitere Probleme beim Installieren des Updates? Finden Sie Lösungen für sie? Teile in den Kommentaren mit.

iOS 8.3 Versionshinweise

Die Versionshinweise zum OTA-Download lauten wie folgt:

Diese Version enthält verbesserte Leistung, Fehlerbehebungen und eine neu gestaltete Emoji-Tastatur. Die Änderungen umfassen:

Verbesserte Leistung für:
• App-Start
• Reaktionsfähigkeit der App
•\tMitteilungen
•\tW-lan
•\tKontrollzentrum
• Safari-Registerkarten
• Tastaturen von Drittanbietern
•\tTastatürkürzel
• Tastatur mit vereinfachtem Chinesisch

WLAN- und Bluetooth-Fixes
• Behebt ein Problem, bei dem Sie kontinuierlich nach Anmeldedaten gefragt werden können
• Behebt ein Problem, bei dem einige Geräte zeitweise von Wi-Fi-Netzwerken getrennt werden
• Behebt ein Problem, bei dem Freisprechanrufe möglicherweise getrennt werden
• Behebt ein Problem, bei dem die Audiowiedergabe mit einigen Bluetooth-Lautsprechern nicht mehr funktioniert

Ausrichtung und Drehung behoben
• Behebt ein Problem, das manchmal das Zurückdrehen auf das Porträt verhinderte, nachdem es in Querformat gedreht wurde
• Verbesserte Leistung und Stabilitätsprobleme beim Drehen des Geräts zwischen Hoch- und Querformat
• Behebt ein Problem, bei dem die Geräteausrichtung auf den Kopf gestellt wurde, nachdem das iPhone 6 Plus aus der Tasche gezogen wurde
• Behebt ein Problem, das manchmal dazu führte, dass sich Apps nach dem Umschalten von Apps in Multitasking nicht mehr in die richtige Richtung drehten

Nachrichten behoben
• Behebt Probleme, durch die Gruppennachrichten manchmal aufgeteilt wurden
• Behebt ein Problem, durch das manchmal die Möglichkeit zum Weiterleiten oder Löschen einzelner Nachrichten aufgehoben wurde
• Behebt ein Problem, das manchmal verhinderte, dass bei der Aufnahme eines Fotos in Nachrichten eine Vorschau angezeigt wurde
• Fügt die Möglichkeit hinzu, Junk-Nachrichten direkt in der Nachrichten-App zu melden
• Fügt die Fähigkeit hinzu, iMessages herauszufiltern, die nicht von Ihren Kontakten gesendet werden

Familienfreigaben behoben
• Behebt einen Fehler, bei dem bestimmte Apps auf Geräten von Familienmitgliedern nicht gestartet oder aktualisiert werden konnten
• Behebt einen Fehler, der verhindert, dass Familienmitglieder bestimmte kostenlose Apps herunterladen
• Erhöhte Zuverlässigkeit für Ask-to-Buy-Benachrichtigungen

CarPlay korrigiert
• Behebt ein Problem, bei dem Maps als schwarzer Bildschirm erscheinen konnte
• Behebt ein Problem, bei dem die Benutzeroberfläche falsch gedreht werden konnte
• Behebt ein Problem, bei dem die Tastatur auf dem CarPlay-Bildschirm möglicherweise nicht angezeigt wurde

Unternehmens-Fixes
• Verbessert die Zuverlässigkeit der Installation und Aktualisierung von Unternehmensanwendungen
• Korrigiert die Zeitzone von Kalenderereignissen, die in IBM Notes erstellt wurden
• Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Web-Clip-Symbole nach dem Neustart generisch werden
• Verbessert die Zuverlässigkeit der Speicherung des Passworts für einen Web-Proxy
• Abwesenheitsnachrichten können nun separat für externe Antworten bearbeitet werden
• Verbessert die Wiederherstellung von Exchange-Konten von temporären Verbindungsproblemen
• Verbessert die Kompatibilität von VPN- und Web-Proxy-Lösungen
• Ermöglicht die Verwendung physischer Tastaturen zur Anmeldung bei Safari-Webblättern, z. B. um einem öffentlichen Wi-Fi-Netzwerk beizutreten
• Behebt ein Problem, bei dem Exchange-Besprechungen mit langen Notizen abgeschnitten wurden

Eingabehilfen behoben
• Behebt ein Problem, bei dem die Verwendung der Zurück-Taste in Safari dazu führt, dass die VoiceOver-Gesten nicht reagieren
• Behebt ein Problem, bei dem der VoiceOver-Fokus in Draft-Mail-Nachrichten unzuverlässig wird
• Behebt ein Problem, bei dem die Braille-Bildschirmeingabe nicht zum Eingeben von Text in Formulare auf Webseiten verwendet werden kann
• Behebt ein Problem, bei dem das Umschalten von Quick Nav auf einem Braille-Display anzeigt, dass Quick Nav deaktiviert ist
• Behebt ein Problem, das verhindert, dass App-Symbole auf dem Startbildschirm verschoben werden können, wenn VoiceOver aktiviert ist
• Behebt ein Problem im Sprachausgabe-Bildschirm, in dem die Sprache nach dem Anhalten nicht erneut gestartet wird

Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen
• Einführung einer neu gestalteten Emoji-Tastatur mit über 300 neuen Zeichen
• Die iCloud Photo Library wurde für die Verwendung mit der neuen Fotos App unter OS X 10.10.3 optimiert und ist jetzt nicht mehr in der Betaversion
• Verbessert die Aussprache von Straßennamen während der Turn-by-Turn-Navigation in Maps
• Umfasst Unterstützung für die Braillezeilen Baum VarioUltra 20 und VarioUltra 40
• Verbessert die Anzeige von Spotlight-Ergebnissen, wenn Transparenz reduzieren aktiviert ist
• Fügt Kursiv- und Unterstreichungsformatoptionen für die iPhone 6 Plus-Landscape-Tastatur hinzu
• Fügt die Möglichkeit hinzu, Versand- und Rechnungsadressen zu entfernen, die mit Apple Pay verwendet werden
• Zusätzliche Sprach- und Länderunterstützung für Siri: Englisch (Indien, Neuseeland), Dänisch (Dänemark), Niederländisch (Niederlande), Portugiesisch (Brasilien), Russisch (Russland), Schwedisch (Schweden), Thai (Thailand), Türkisch (Türkei) )
• Zusätzliche Diktiersprachen: Arabisch (Saudi Arabien, Vereinigte Arabische Emirate) und Hebräisch (Israel)
• Verbessert die Stabilität für Telefon, Mail, Bluetooth-Konnektivität, Fotos, Safari-Registerkarten, Einstellungen, Wetter und Genius-Playlists in Musik
• Behebt ein Problem, bei dem Slide to Unlock auf bestimmten Geräten nicht funktioniert
• Behebt ein Problem, das manchmal dazu führte, dass auf dem Sperrbildschirm ein Anruf nicht angenommen wurde
• Behebt ein Problem, das das Öffnen von Links in Safari-PDFs verhindert hat
• Behebt ein Problem, bei dem durch Auswahl von Verlauf löschen und Website-Daten in den Safari-Einstellungen nicht alle Daten gelöscht wurden
• Behebt ein Problem, das die Autokorrektur von „FYI“ verhinderte
• Behebt ein Problem, bei dem kontextbezogene Vorhersagen nicht in der Schnellantwort angezeigt wurden
• Behebt ein Problem, bei dem Maps nicht aus dem Hybridmodus in den Nachtmodus gewechselt hat
• Behebt ein Problem, das die Initiierung von FaceTime-Anrufen aus einem Browser oder einer Drittanbieter-App mithilfe von FaceTime-URLs verhinderte
• Behebt ein Problem, das manchmal verhinderte, dass Fotos ordnungsgemäß in die Digital Camera Image-Ordner unter Windows exportiert wurden
• Behebt ein Problem, das manchmal verhinderte, dass ein iPad-Backup mit iTunes abgeschlossen wurde
• Behebt ein Problem, das dazu führen könnte, dass Podcast-Downloads beim Wechsel von Wi-Fi zu Mobilfunknetzen blockiert werden
• Behebt ein Problem, bei dem die verbleibende Zeit für den Timer im Sperrbildschirm fälschlicherweise manchmal als 00:00 angezeigt wurde
• Behebt ein Problem, das manchmal die Anpassung der Anruflautstärke verhinderte
• Behebt ein Problem, das manchmal dazu führte, dass die Statusleiste nicht angezeigt wurde

Informationen zum Sicherheitsinhalt dieses Updates finden Sie auf dieser Website:
http://support.apple.com/kb/HT1222

von meinem Iphone gesendet

Unabhängig davon können Mac-Benutzer OS X 10.10.3 für Yosemite auch herunterladen.

Like this post? Please share to your friends: