Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

iOS 6.1 Update veröffentlicht [Direkt-Download-Links]

iOS 6.1 wurde veröffentlicht. Das Update besteht aus Bugfixes und Verbesserungen, einschließlich einer breiteren LTE-Unterstützung für mehr Carrier, der Möglichkeit, Kinokarten mit Siri zu kaufen, einer neuen Funktion, mit der iTunes Match-Abonnenten einzelne Songs von iCloud herunterladen können, und einer neuen Schaltfläche zum Zurücksetzen der eindeutigen Werbe-ID für jedes Gerät. Die Versionshinweise können unten gelesen werden.

Geräte, die iOS 6.1 unterstützen, sind die gleichen, die von Beta-Versionen unterstützt wurden, darunter iPad 2, iPad 3, iPad 4, iPad Mini, iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPod touch der 4. Generation und iPod touch der 5. Generation .

Laden Sie iOS 6.1 Update herunter

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, iOS 6.1, einschließlich OTA-Updates, über iTunes oder die erweiterte Methode zum Herunterladen von IPSW-Dateien und zum Durchführen eines manuellen Updates zu erhalten. Es ist immer eine gute Idee, ein iOS-Gerät zu sichern, bevor Sie ein neues Update installieren. Backups können manuell mit iCloud oder mit iTunes auf Ihrem lokalen Computer durchgeführt werden.

Update auf iOS 6.1 mit OTA
Der schnellste Weg, iOS 6.1 zu bekommen, ist die Verwendung von OTA. Dies kann erfolgen durch:

  • Öffnen Sie „Einstellungen“ und tippen Sie auf „Allgemein“
  • Wählen Sie „Software Update“ und dann „Download and Install“

Das iOS 6.1-Update wiegt ungefähr 107 MB, wenn es mit Over-the-Air heruntergeladen wird.

Aktualisieren Sie mit iTunes
Wenn Sie ein kompatibles Gerät mit iTunes verbinden, sollte die Anforderung für das Update und Herunterladen von 6.1 ausgelöst werden.

iOS 6.1 IPSW Direkt Download Links

Die folgenden Firmware-Dateien werden von Apple gehostet. Das Aktualisieren mit Firmware wird als fortgeschrittener angesehen und ist für die meisten Benutzer nicht notwendig, obwohl es nicht besonders kompliziert ist und Sie lernen können, wie man sie hier benutzt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Link und wählen Sie „Speichern unter“ für die besten Ergebnisse.

  • iPhone 5 (GSM)
  • iPhone 5 (CDMA)
  • iPhone 4S (GSM & CDMA)
  • iPhone 4 (GSM)
  • iPhone 4 (CDMA)
  • iPhone 3GS (GSM)
  • iPad Mini (Wi-Fi)
  • iPad Mini (GSM)
  • iPad Mini (CDMA)
  • iPad 2 (Wi-Fi) (neueres Modell)
  • iPad 2 (Wi-Fi) (älteres Modell)
  • iPad 2 (GSM)
  • iPad 2 (CDMA)
  • iPad 3 (Wi-Fi)
  • iPad 3 (GSM)
  • iPad 3 (CDMA)
  • iPad 4 (Wi-Fi)
  • iPad 4 (GSM)
  • iPad 4 (CDMA)
  • iPod touch 4. Generation
  • iPod touch 5. Gen.

Separat wurde Apple TV auf 5.2 aktualisiert und beinhaltet Bluetooth-Tastaturunterstützung:

  • Apple TV 2. Generation
  • Apple TV 3 (3,1)
  • Apple TV 3 (3,2)

iOS 6.1 Versionshinweise

Die Release Notes sind kurz:

  • LTE-Unterstützung für mehr Carrier (vollständige Liste der unterstützten Carrier hier)
  • Erwerben Sie Kinokarten über Fandango via Siri (nur USA)
  • iTunes Match-Abonnenten können jetzt einzelne Songs von iCloud herunterladen
  • Neue Schaltfläche zum Zurücksetzen der Werbe-ID

Versionshinweise zu iOS 6.1 Update

Apple hat auch eine Pressemitteilung veröffentlicht, um die Verfügbarkeit des 6.1-Updates bekannt zu geben.

Like this post? Please share to your friends: