Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Installieren Sie iBooks Author unter Mac OS X 10.6.8 Snow Leopard

Apples kostenlose interaktive Bucherstellungs-App „iBooks Author“ wurde gerade veröffentlicht, sodass jeder Multi-Touch-iBooks für das iPad erstellen kann. Leider ist es offiziell nur für Mac OS X 10.7, und wenn Sie versuchen, es auf Snow Leopard zu installieren, erhalten Sie eine Fehlermeldung. Mit ein wenig Arbeit können wir diese Fehlermeldung umgehen und iBooks Author in Mac OS X 10.6.8 installieren und ausführen.

Dies wird von Apple nicht unterstützt, obwohl die App scheint gut zu funktionieren und wenn Sie nur die Anwendung erkunden wollen, ist es mehr als genug. Wenn Sie mit iBooks Author veröffentlichen möchten, sollten Sie OS X Lion verwenden.

  • Drücken Sie auf dem Mac OS X-Desktop Befehl + Umschalt + G und geben Sie / System / Library / CoreServices /
  • Suchen Sie SystemVersion.plist und erstellen Sie eine Sicherungskopie davon auf dem Desktop
  • Starte das Terminal und gib folgendes ein:
  • sudo nano /System/Library/CoreServices/SystemVersion.plist

  • Suchen Sie die Schlüssel ProductUserVisibleVersion und ProductVersion, und ändern Sie ihre Zeichenfolgen von „10.6.8“ zu „10.7.2“
  • Drücke Strg + O, um die Datei zu speichern
  • Starten Sie jetzt den Mac App Store und suchen und laden Sie iBooks Author
  • Nachdem iBooks Author fertig heruntergeladen wurde, starte es noch nicht, öffne stattdessen / Applications / und finde die App, klicke dann mit der rechten Maustaste darauf und wähle „Paketinhalt anzeigen“
  • Paketinhalt anzeigen

  • Öffnen Sie nun den Ordner „Inhalt“ und suchen und öffnen Sie „Info.plist“. Sie können nano oder Ihren bevorzugten Texteditor verwenden
  • Suchen Sie in Info.plist nach „LSMinimumSystemVersion“ und ändern Sie die zugehörige Zeichenfolge von „10.7.2“ in „10.6.8“, und sichern Sie die Datei
  • Fast fertig! Wechseln Sie nun zur Datei SystemVersion.plist und öffnen Sie sie erneut:
  • sudo nano /System/Library/CoreServices/SystemVersion.plist

  • Suchen Sie die Schlüssel ProductUserVisibleVersion und ProductVersion erneut, aber ändern Sie ihre Zeichenfolgen von „10.7.2“ zurück zu „10.6.8“
  • Speichern Sie SystemVersion.plist
  • Starten Sie iBooks Author

Das iBooks Author-Symbol wird wahrscheinlich durchgehen, aber die App öffnet sich gut und alles scheint zu funktionieren. Möglicherweise müssen Sie auch auf iTunes 10.5.3 aktualisieren, wenn Sie die iBooks mit einem iPad synchronisieren möchten.

Like this post? Please share to your friends: