Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Gewusst wie: Hinzufügen von Ordnern zu Favoritenliste in Dateien für iOS

Die App Files auf dem iPhone und iPad ähnelt der Light-Version von Finder auf Mac und bietet direkten Zugriff auf Dateien und Ordner in iOS 11. Wenn Sie häufig auf einen bestimmten Ordner in der App „Dateien“ zugreifen, können Sie den Zugriff beschleunigen indem Sie es zu Ihrer Favoritenliste hinzufügen. Sobald ein Element zur Favoritenliste der iOS-Datei-App hinzugefügt wurde, wird es im Abschnitt „Favoriten“ der App oder in der Seitenleiste für iPad-Nutzer angezeigt, wenn die App „Dateien“ im horizontalen Modus ist.

Sie können einen Ordner zum Favoriten-Bereich der iOS-Datei-App hinzufügen, indem Sie einen Tipp-Trick verwenden oder mit der Maus ziehen und ablegen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie beide verwenden. Und natürlich zeigen wir Ihnen auch, wie Sie einen Artikel aus der Favoritenliste der App entfernen.

Gewusst wie: Hinzufügen von Ordnern zu Favoritenliste in Dateien für iOS

Alle iPhone- und iPad-Benutzer können mithilfe eines einfachen Tipp-Tricks Ordner zu Favoriten hinzufügen:

  1. Öffnen Sie die App „Dateien“ in iOS, wenn Sie dies noch nicht getan haben
  2. App-Symbol für Dateien in iOS

  3. Suchen Sie den Ordner, den Sie der Favoritenliste hinzufügen möchten
  4. Tippen und halten Sie den Ordner und wählen Sie „Favoriten“, wenn das schwarze Menü auf dem Bildschirm erscheint
  5. Wählen Sie Favorit, um zur Favoritenliste in der iOS-App Dateien hinzuzufügen

  6. Wiederholen Sie den Vorgang mit anderen Ordnern als Favorit

Die Ordner werden in der Favoritenliste im Bereich „Orte“ der App „Dateien“ angezeigt, wenn Sie sich im Bildschirm „Durchsuchen“ befinden, oder in der Seitenleiste, wenn Sie die App „Dateien“ im horizontalen Modus auf dem iPad verwenden.

Wie man einen Ordner auf Dateien für iPad mit Drag & Drop bevorzugt

Die iPad Files App bietet Drag & Drop-Unterstützung, die dem Mac sehr ähnlich ist, indem die Seitenleiste ständig sichtbar ist, wenn sich das Gerät im horizontalen Modus befindet.

  1. Platzieren Sie das iPad in horizontaler Position und öffnen Sie die App „Dateien“
  2. Tippen und halten Sie den Ordner, den Sie favorisieren möchten, ziehen Sie ihn in die Seitenleiste der App unter dem Abschnitt „Favoriten“ und lassen Sie ihn dann los
  3. Drag & Drop auf die Favoritenliste in der iOS Files App

  4. Wiederholen Sie den Vorgang mit anderen Ordnern als Favorit

Der Drag and Drop-Ansatz zum Hinzufügen von Objekten zu Favoriten in der iOS Files App funktioniert genauso wie das Hinzufügen von Ordnern zur Favoritenleiste in Finder für Mac OS. Wenn Sie also auf einem iPad arbeiten und von einem Mac-Hintergrund kommen, sollte sich der Prozess ähnlich anfühlen.

Drag & Drop-Unterstützung funktioniert auch im vertikalen Modus und Dateien App auf dem iPhone, aber Sie müssen den Ordner mit einem Finger berühren und halten, während Sie einen anderen Finger verwenden, um auf „Locations“ zu tippen und ihn dann in die Favoritenliste zu legen . Es funktioniert, aber es ist viel einfacher, es in horizontaler Sicht auf dem iPad zu tun.

So entfernen Sie einen Ordner aus der Favoritenliste in Dateien für iOS

Das Entfernen eines Ordners aus der Favoritenliste ist ebenfalls einfach:

  1. Wechseln Sie zum Bereich Standorte der App „Dateien“ und suchen Sie den Ordner, den Sie aus der Favoritenliste entfernen möchten
  2. Streichen Sie nach links über den Ordner, um ihn aus den Favoriten zu entfernen, und wählen Sie „Entfernen“.
  3. Entfernen Sie den Ordner aus der Favoritenliste in der iOS Files App

  4. Wiederholen Sie diese Schritte mit anderen Ordnern, um sie aus der Favoritenliste für iOS-Dateien zu entfernen

Denken Sie daran, dass Sie auch die kleine Pfeiltaste „>“ neben der Favoritenliste umschalten können, um die Favoritenelemente ebenfalls auszublenden. Dabei wird jedoch die gesamte Favoritenliste ausgeblendet, anstatt alle Elemente in der Liste zu entfernen.

Die neue App für iOS-Dateien ist einfach zu verwenden, während Sie immer noch einen guten Funktionsumfang beibehalten. Wenn Sie die App „Dateien“ in iOS nicht haben, liegt das wahrscheinlich daran, dass iOS 11 oder höher nicht auf dem iPhone, iPad oder iPod touch installiert ist. oder Sie haben versehentlich die App „Dateien“ gelöscht. In diesem Fall müssten Sie entweder iOS aktualisieren oder die App „Dateien“ erneut herunterladen.

Like this post? Please share to your friends: