Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Found Someones iPhone? Helfen Sie mit Siri, ein verlorenes iPhone an den Besitzer zurückzugeben

Ein iPhone zu verlieren ist ein schreckliches Gefühl. Wenn Sie also einmal irgendwo ein zufälliges iPhone finden, vielleicht in einem Café oder auf der Straße, sollten Sie immer das Richtige tun und versuchen, es wieder ins richtige Licht zu setzen Inhaber. Natürlich ist das manchmal einfacher gesagt als getan, aber jeder virtuelle Lieblingssachbearbeiter Siri kann den Job wesentlich erleichtern, indem er hilft, den Gerätebesitzer ausfindig zu machen.

Wenn Sie jemanden verlorenes iPhone finden, wenn es ein ziemlich neues Modell ist, können Sie fast immer die Kontaktinformationen des Eigentümers und des Inhabers einfach finden, indem Sie Siri fragen. Aber Sie müssen die Frage sorgfältig formulieren.

Beschwöre Siri, indem du den Home-Button gedrückt hältst und frage genau: „Wessen Telefon ist das?“ Oder du kannst fragen „Wem gehört dieses iPhone?“

Kontaktinformationen des iPhone-Besitzers finden Sie bei Siri

(Ja, Siri hört „wessen“ und schreibt „wer ist“, das ist Siri, nicht ich!)

Sie sehen eine Liste mit dem Namen des iPhone-Besitzers, der Telefonnummer, der E-Mail-Adresse und der Adresse. Sie erhalten mehr als genug Informationen, um den rechtmäßigen Besitzer identifizieren zu können und die Rückgabe des Geräts zu erleichtern sie so schnell wie möglich. Siri ist ein guter Bürger und du solltest es auch sein!

So finden Sie die Kontaktinformationen des iPhone-Besitzers

Die Verwendung dieser genauen Sprache ist wichtig oder wird nicht funktionieren. „When phone this this“ und „Who owns this iPhone“ funktioniert, um sofort die Kontaktkarte und Kontaktinformationen anzuzeigen, aber, ganz seltsam, „Wessen iPhone ist das“ funktioniert, und stattdessen versucht, Sie auf Apple.com, a etwas seltsam und scheinbar ein Versehen, das wahrscheinlich behoben werden soll.

Wenn aus irgendeinem Grund dieser Trick nicht funktioniert, um den iPhone Besitzer zu finden, vielleicht hat das iPhone nicht Siri für den Sperrbildschirm aktiviert, oder der Akku ist Toast, können Sie immer versuchen, ein gefundenes iPhone zu einem Apple Store als Nun, ich glaube nicht, dass es eine offizielle Richtlinie ist, aber ich habe eine gute Anzahl von Berichten gehört, die verloren gegangene iPhones dem Apple Store übergeben und sie mit dem Besitzer in Kontakt gebracht haben, um das Gerät zurück zu bekommen.

Dieser Siri-Trick geht auch davon aus, dass das gefundene iPhone nicht in den verlorenen Modus versetzt wurde, der normalerweise eine Nachricht und Kontaktinformationen eines Benutzers zeigt, wenn es richtig verwendet wurde. Einige Benutzer verwenden auch eine Bezeichner-Nachricht als gesperrten Bildschirmhintergrund, der auch ein großer Low-Tech-Tipp ist, aber nicht für jeden praktisch.

Helfen Sie mit Siri, ein gefundenes iPhone an den Besitzer zurückzugeben

Dieser gute Samariter-Tipp ist nicht in der super großen Siri-Befehlsliste von Siri selbst zu finden, wurde aber auf Twitter von @sriramk entdeckt. Vergessen Sie nicht, uns auch auf Twitter zu folgen, wenn Sie dies noch nicht getan haben.

Like this post? Please share to your friends: