Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Fix-Archiv-Dienstprogramm, wenn es unter Mac OS X nicht mehr funktioniert, abstürzt oder erstarrt

behoben, wenn das Archiv-Dienstprogramm nicht funktioniert

Absturzprobleme beim Archiv-Dienstprogramm behoben

Neustart des Mac funktioniert, aber das ist ein großer Schmerz, also tu das nicht. Um die Probleme mit dem Archiv-Dienstprogramm zu lösen, müssen Sie stattdessen einen Daemon-Prozess namens „appleeventsd“ neu starten, der im Hintergrund ausgeführt wird.

Starten Sie appleeventsd über den Aktivitätsmonitor neu
Hier erfahren Sie, wie Sie appleeventsd mit Activity Monitor neu starten. Sie können unter / Applications / Utilities / auf diese App zugreifen, aber sie ist am schnellsten über Spotlight zu starten:

  • Drücken Sie Befehl + Leertaste und geben Sie „Activity Monitor“ gefolgt von der Eingabetaste ein, um die Mac Task Management App zu starten
  • Ziehen Sie die Prozessliste herunter und wählen Sie „Alle Prozesse“, dann suchen Sie nach „appleeventsd“
  • Wählen Sie „appleeventsd“ und klicken Sie auf den roten „Quit Process“ Knopf, bestätigen Sie, wenn Sie gefragt werden

Dies führt dazu, dass appleeventsd neu geladen wird, und in diesem Prozess startet das Archiv-Dienstprogramm erneut.

Fix-Archiv-Dienstprogramm stürzt ab

Sie können Archive nun wie gewohnt wieder extrahieren und erstellen.

Relay starten appleevesd über Terminal
Wenn die Befehlszeile Ihr Ding ist, müssen Sie im Terminal nur Folgendes eingeben:

sudo killall appleeventsd

Das kann für fortgeschrittene Benutzer schneller sein.

Egal welche Route Sie wählen, gehen Sie zurück zu Ihrer ursprünglichen Archivdatei und öffnen Sie sie, Archive Utility wird ausgeführt, extrahieren Sie die Archivdatei und beenden Sie sie wie neu.

Dies ist offensichtlich ein Fehler mit dem Archiv-Dienstprogramm, und die Symptome sind fast immer die gleichen und sehr einfach zu reproduzieren, wenn Sie auf das Problem stoßen: Archiv-Dienstprogramm startet, um ein Archiv zu öffnen, aber die Fortschrittsanzeige bewegt sich nie, der sich drehende Wasserball erscheint und Irgendwann stürzt die App ab. Wenn Sie ungeduldig sind, während Sie darauf warten, dass es abstürzt, können Sie die Option „Quit beenden“ aus der App heraus auswählen, es wird jedoch weiterhin den Absturz-Reporter initiieren. Dies sollte bald in einem bevorstehenden Update auf OS X gelöst werden, aber in der Zwischenzeit den oben beschriebenen Fix verwenden.

Like this post? Please share to your friends: