Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Erhalten Sie Picture-in-Picture Floating-Videos auf Mac OS X mit Helium App

Wenn Sie während der Arbeit oder Multitasking auf dem Mac ein webbasiertes Video abspielen möchten, ändern Sie normalerweise die Größe eines kleinen Browserfensters und stopfen es in die Ecke Ihres Bildschirms, richtig? Anstatt dies zu tun, können Sie eine nette kleine kostenlose App namens Helium verwenden, die eine schwimmende Überlagerung von Videos und Multimedia erstellt, die Sie über alles auf dem OS X-Desktop bewegen können. Das Floating-Video ist der Picture-In-Picture-Funktion (PIP) sehr ähnlich, die für iPad mit iOS 9 verfügbar ist, außer dass das PIP-Video in diesem Fall auf dem Mac und OS X-Desktop läuft.

Mit Helium können Sie arbeiten oder vorgeben zu arbeiten, während Sie ein Online-Video, YouTube, TV-Show, Hulu, Netflix, Amazon oder jedes andere Video aus dem Internet im kleinen schwebenden Fenster sehen. Es verwendet Safari Webkit, so dass alle Plugins, die Sie in Safari installiert haben, auch für den Helium Player gelten. Natürlich funktioniert Sound auch, und wenn Sie ein Video im Internet starten oder ansehen können, können Sie sicher sagen, dass Sie den Film über alles auf dem Mac-Desktop einblenden können.

Wenn Sie Helium verwenden, um den Picture-in-Picture-Modus auf dem Mac-Desktop zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  • Laden Sie die Helium App hier herunter (es ist kostenlos und Open Source) und starten Sie sie in OS X
  • Feed Helium eine URL, wo ein Webvideo sein würde, ändere es entsprechend, fange an zu spielen, und du bist gut zu gehen
  • Feed URL zur Helium App in OS X für PIP-Video

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Laden“ klicken, lädt das Helium-Fenster die Seite mit dem Video in „Bild in Bild“, die Sie beliebig platzieren können.

Ein Video, das im Picture-in-Picture-Modus auf einem Mac mit Helium-App abgespielt wird

Super einfach, Sie haben jetzt Picture-in-Picture-Modus, es funktioniert, um ein Video über alles zu spielen, ob Sie in Xcode, Microsoft Office oder tief in einem Civilization-Spiel sind.

Helium-Videoplayer, der auf dem Mac-Desktop schwebt

Das folgende Video zeigt, wie Helium auf dem Mac funktioniert, da es dem Picture-in-Picture-Modus auf dem iPad sehr ähnlich ist, außer dass das NOVA-Video über einen OS X-Desktop wiedergegeben wird.

Dies ist eine dieser Apps, die am besten selbst getestet wurde. Wenn also etwas wie Picture In Picture-Modus Ihnen und Ihrem Mac gefällt, laden Sie die App herunter und probieren Sie sie aus. Ich denke, es ist nützlich genug, dass es eine großartige zukünftige Ergänzung zu Safari und dem Mac im Allgemeinen wäre, also werden wir vielleicht in der nächsten Version von Mac OS so etwas nativ sehen.

Beachten Sie auch, dass Helium Bild-in-Bild keine Mausklicks registriert, wenn die Transluzenzfunktion verwendet wird, dh Sie können in das Bild (oder dahinter) klicken, um eine sichtbare Bildlaufleiste, ein Navigationselement oder eine Hervorhebung auf dem Bildschirm auszuwählen Text oder was auch immer du sonst noch auf dem Mac machst.

Familie-Typ-Pip-Helium-App

Wie auch immer, schau es dir an, es ist ziemlich ordentlich.

Like this post? Please share to your friends: