Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Erhalten Sie die MacBook Akkulaufzeit in Mac OS X über die Befehlszeile

Während sich die meisten Mac-Laptop-Benutzer auf die Akku-Prozentanzeige in der Menüleiste von OS X verlassen, finden es die Benutzer, die viel Zeit in der Befehlszeile verbringen, nützlich zu wissen, ob die Akkulaufzeit und der Akkuladestand noch ausreichen direkt aus dem Terminal in Mac OS X abgerufen.

Dieser Trick funktioniert, um Batteriedetails auf allen Mac-Laptops in fast jeder Version von OS X zu finden, egal ob es ein MacBook Pro, MacBook Air oder MacBook ist.

Selbst wenn Sie kein starker Befehlszeilenbenutzer sind, ist dies ein einfacher Tipp, dass jeder auf diese Weise Informationen zum Akku-Leben über seinen Mac erhalten kann. Starten Sie einfach die Terminal-App und geben Sie die entsprechende pmset-Syntax ein.

Wie man den Batterieprozentsatz, die verbleibende Batterielebensdauer und den Batterieladestatus eines Mac über die Befehlszeile in OS X anzeigt

Der Befehl zum Abrufen von Batterieinformationen, einschließlich Prozentsatz, verbleibende Zeit, Batteriequelle und Batterieladestatus, lautet wie folgt:

pmset -g Batt

Mac-Batterieinformationen von der Befehlszeile in OS X abrufen

Gehen Sie wie gewohnt zurück und Sie werden so etwas wie das Folgende sehen, vorausgesetzt, Sie laufen gerade von einem MacBook-Akku ab:

% pmset -g Batt
Jetzt Zeichnung von „Battery Power“
-InternalBattery-0 90%; Entladung; 6:32 bleiben

Wenn das MacBook Pro / Air an einen MagSafe-Netzadapter angeschlossen ist, meldet der pmset-Befehl „AC Power“ und zeigt den Ladezustand des Akkus an.

% pmset -g Batt
Jetzt von ‚AC Power‘ zeichnen
-InternalBattery-0 100%; berechnet; 0:00 bleibt übrig

Und wenn das MacBook aktiv auflädt, erhalten Sie auch Informationen über den aktuellen Gebührenprozentsatz und die verbleibende Zeit bis zum vollständigen Aufladen:

% pmset -g Batt
Jetzt von ‚AC Power‘ zeichnen
-InterneBatterie-0 92%; Aufladen; 0:12 übrig

Natürlich, wenn Sie diesen Befehl auf einem Mac verwenden, der keine interne Batterie hat, wird nichts gemeldet, was zu erwarten ist.

Während der pmset-Befehl Details über den internen Akku des Macs enthält, können Sie auch Informationen über die angeschlossenen Geräte erhalten. Ein weiterer hilfreicher Trick besteht darin, die Batterieleistung des Bluetooth-Geräts über die Befehlszeile mit einem anderen Befehl zu ermitteln, der sich für Benutzer einer drahtlosen Tastatur und Maus eignet.

Die Befehlszeile ist in der Regel auf fortgeschrittene Benutzer ausgerichtet, und Sie können die gleiche Art von Informationen von der freundlicheren Benutzeroberfläche auf dem Mac über die Akku-Menüleiste und die Bluetooth-Menüleiste finden. Wenn Sie feststellen, dass die Akkulaufzeit nicht wie erwartet funktioniert, können Sie herausfinden, welche Apps Akku und Energie verbrauchen, und Maßnahmen ergreifen, indem Sie sie entweder beenden oder die Prozesse energisch beenden.

Like this post? Please share to your friends: