Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

E-Mail im Postausgang auf iPhone oder iPad stecken? Wie man nicht gesendete Mail in iOS repariert

Haben Sie jemals eine E-Mail in iOS gesendet, um die Nachricht im Mail-App-Postausgang von iPhone, iPad oder iPod touch hängen zu lassen? Sie werden wissen, wann dies geschieht, da die Statusleiste unten in der E-Mail-App in iOS „1 Ungesendete Nachricht“ in iOS oder möglicherweise noch nicht gesendete Nachrichten anzeigt, wenn mehrere E-Mails im Postausgang hängen geblieben sind.

Wenn Sie sich mit E-Mails im Postausgang von iPhone oder iPad festgefahren fühlen, können Sie mit ein paar einfachen Tricks das Problem schnell beheben und die E-Mail unterwegs verschicken.

Repariere die Nachricht „Stuck Outbox“ in Mail für iOS mit einem Neustart

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Outpost-E-Mails durch einfaches Neustarten des iPhone, iPad oder iPod touch gelöscht werden können.

Die einfachste Möglichkeit, das Neustarten eines iPhone oder iPad zu erzwingen, besteht darin, gleichzeitig den Netzschalter und die Home-Taste gedrückt zu halten, bis das Apple  Logo auf dem Bildschirm erscheint.

Sobald das iOS-Gerät wieder hochgefahren ist, stellen Sie sicher, dass eine aktive Wi-Fi-Verbindung oder Datenverbindung besteht, und öffnen Sie die Mail-App erneut. Die E-Mail-Nachricht sollte selbst gesendet werden.

Erneutes Senden einer Stuck Outbox Email in iOS

Wenn die E-Mail-Nachricht nach dem Neustart des iPhones weiterhin blockiert ist, versuchen Sie es erneut. Dies geschieht einfach über den iOS-Postausgang auf dem iPhone oder iPad:

  1. Öffne die Mail-App und gehe zu „Postfächer“ und wähle „Postausgang“
  2. Wählen Sie den Postausgang, um die gesendete Nachricht erneut zu senden

  3. Tippen Sie auf die festgefahrene Nachricht im Postausgang (in der Regel bedeutet dies, dass die festgefahrene E-Mail-Nachricht ein kleines rotes (!) Symbol daneben oder eine sich ständig drehende Statusanzeige aufweist)
  4. Sende E-Mails im Postausgang von iOS

  5. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Senden“, um zu versuchen, die festgefahrene E-Mail-Nachricht erneut zu senden

Dies funktioniert normalerweise, um eine feststeckende E-Mail, die nicht im iOS-Postausgang gespeichert ist, weiterzuleiten.

Löschen Sie eine Stuck Unsent E-Mail-Nachricht in iOS

Die andere Möglichkeit besteht darin, einfach die feststehende Postausgang-E-Mail-Nachricht zu löschen. Dies ist, was Sie tun möchten, wenn keiner der oben genannten Tricks funktioniert (und sie sollten). Denken Sie daran, wenn die E-Mail wichtig ist, sollten Sie den E-Mail-Text in eine neue Nachricht kopieren und einfügen, da sonst die nicht gesendete E-Mail verloren geht:

  1. Öffne die Mail-App und gehe zu „Postfächer“ und wähle „Postausgang“
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Papierkorb, um die E-Mail-Nachricht zu löschen, die im Postausgang stecken geblieben ist
  3. Löschen Sie eine geblockte E-Mail im Postausgang auf dem iPhone oder iPad

  4. Tippe auf „Fertig“

Sie können auch eine Streichen-nach-links-Geste auf der festgefahrenen Postausgang-E-Mail-Nachricht verwenden, um sie manuell und direkt zu löschen.

Warum wird E-Mail in iOS nicht gesendet?

Warum dies passiert hängt davon ab, aber in der Regel ist es, weil eine E-Mail-Nachricht gesendet wird, wenn eine Internetverbindung entweder inaktiv oder unzureichend ist. Manchmal ist dies die Mobilfunkverbindung selbst, vielleicht in einem niedrigen Versorgungsgebiet, oder manchmal ist es der entfernte Mail-Server, der nicht antwortet.

Kennen Sie einen anderen Trick, um eine festgefahrene E-Mail im iPhone-Postausgang zu reparieren? Kennen Sie eine bessere Methode, um eine nicht gesendete Nachricht von der iOS Mail App zu erzwingen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Like this post? Please share to your friends: