Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Downloaden und installieren Sie die öffentliche MacOS Sierra Betaversion

Die MacOS Sierra Public Beta ist jetzt für jeden Mac-Benutzer zum Herunterladen und Installieren verfügbar, der das kommende Betriebssystem testen möchte. Denken Sie daran, dass die Beta-System-Software weniger stabil und notorisch fehlerhaft ist. Diese Erfahrung empfiehlt sich daher für fortgeschrittene Benutzer oder solche mit einem sekundären Computer, die keine Probleme mit der Beta-System-Software haben.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie sich für das öffentliche Beta-Programm von macOS Sierra anmelden und wie Sie die öffentliche Betaversion von macOS Sierra 10.12 auf einen Mac herunterladen und installieren.

Stellen Sie sicher, dass der Mac mit MacOS Sierra kompatibel ist und dass Sie vor dem Start ein neues Backup mit Time Machine erstellen.

Wie man MacOS Sierra Public Beta herunterlädt und installiert

  1. Sichern Sie den Mac mit Time Machine vor allem anderen, überspringen Sie nicht das Erstellen einer Sicherungskopie oder Sie verlieren möglicherweise Ihre Sachen und die Fähigkeit zum Downgrade
  2. Besuchen Sie die offizielle Apple Beta-Programmseite für Mac OS Sierra hier und melden Sie sich bei Ihrer Apple ID an
  3. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt „MacOS Sierra Public Beta installieren“ und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Code einlösen“, um den Mac App Store zu starten
  4. Erlöse MacOS Sierra Download-Code

  5. Der Code sollte automatisch eingelöst werden und das Installationsprogramm für MacOS Sierra Public Beta sollte nun heruntergeladen werden
  6. Code für Mac OS Sierra eingelöst

Sie können den Fortschritt des Downloads auf der Registerkarte Käufe im App Store überprüfen:

Laden Sie Mac OS Sierra herunter

Sobald macOS Sierra heruntergeladen wurde, startet das Installationsprogramm automatisch. Wenn Sie ein bootfähiges USB-Installationsprogramm für die Betaversion von macOS Sierra erstellen möchten, beenden Sie das Installationsprogramm, und führen Sie das zuerst aus, andernfalls müssen Sie es erneut herunterladen.

Installieren Sie die öffentliche Beta von MacOS Sierra

Der sicherste Weg, die Beta-System-Software auf einer einzelnen Maschine zu testen, ist die Installation von macOS Sierra public auf einer separaten Partition auf einem Mac und Dual-Boot, wodurch das primäre Betriebssystem erhalten bleibt. Es wird nicht empfohlen, ein vorhandenes Mac OS X-Release auf eine Beta-Version zu aktualisieren, da es weniger stabil ist als erwartet. Eine andere Möglichkeit wäre, die öffentliche Beta auf einem sekundären Mac zu installieren. Unabhängig davon, sichern Sie immer zuerst einen Mac, überspringen Sie ein Backup, das zu Datenverlust oder Schlimmerem führt.

Wenn es Ihnen nicht wichtig ist, ein Boot-Installationsprogramm zu erstellen oder das Laufwerk zuerst zu partitionieren, können Sie das Installationsprogramm ausführen, um die öffentliche Betaversion von macOS Sierra zu installieren oder zu aktualisieren.

Installieren Sie MacOS Sierra

Sobald MacOS Sierra 10.12 installiert wurde, wird der Mac automatisch neu gestartet und auf dem Computer wird die öffentliche Betaversion von Mac OS X 10.12 ausgeführt. Zukünftige öffentliche Beta-Builds werden wie üblich über den Tab „Updates“ im App Store bereitgestellt.

MacOS Sierra auf einem Mac

Wenn Sie sich für Beta-Software interessieren, können Sie die öffentliche Betaversion von iOS 10 auch auf iPhone oder iPad herunterladen und installieren.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac