Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Die beste Methode zum Konvertieren einer PDF-Datei in DOC for Free ist Google Docs

Mit den unzähligen kostenpflichtigen Optionen, die Dateikonvertierungen anbieten, ist es immer eine große Erleichterung, einen exzellenten kostenlosen Service zu entdecken. Heute kommt das von Google, und wenn Sie eine PDF-Datei in eine DOC-Datei konvertieren möchten, die Formatierung beibehalten und gleichzeitig als PDF-Editor dienen, finden Sie keine bessere Wahl als Google Docs, das Web Basissuite von Google. Der andere Vorteil zu diesem Ansatz? Es ist vollständig plattformübergreifend kompatibel, so dass Sie das Dokument von jedem Browser unter jedem Betriebssystem, ob Windows, Linux oder Mac OS X, konvertieren und bearbeiten können, und Sie werden wissen, dass das Dokument jedes Mal dasselbe wird.

Konvertieren von PDF-Dateien in DOC Free mit Google Text & Tabellen

Sie benötigen einen modernen Webbrowser und ein kostenloses Google-Konto, um diese Funktion nutzen zu können:

  1. Gehe zu Google Text & Tabellen und logge dich ein
  2. Klicken Sie auf das kleine Upload-Symbol (es sieht wie eine Plus-Schaltfläche aus), um die betreffende PDF-Datei hochzuladen (ältere Versionen hatten eine Schaltfläche „Erstellen“)
  3. In Google Text & Tabellen hochladen

  4. Wählen Sie das Menü „Datei“ in Google Text & Tabellen und wählen Sie die PDF-Datei aus, die Sie in einen bearbeitbaren DOC konvertieren möchten
  5. Aktivieren Sie auf dem Bildschirm „Upload-Einstellungen“ alle Kontrollkästchen, um die Datei zu konvertieren, einschließlich „Konvertieren von Text aus PDF- und Bilddateien in Google-Dokumente“.
  6. Konvertieren von PDF in editierbare DOCS, während die Formatierung mit Google beibehalten wird

  7. Klicken Sie nach dem Öffnen in Google Docs in GDocs auf das Menü „Datei“ und wählen Sie „Download as“ gefolgt von „Microsoft Word 97-2003 (.doc)“, um die Ursprungsdatei in einen DOC zu konvertieren

Konvertieren Sie ein PDF kostenlos mit Google Text & Tabellen in DOC

Die konvertierte PDF-Datei wird als neue DOC-Datei vom Browser heruntergeladen.

Abgesehen von extrem einfachen und präzisen Konvertierungen finden Sie ein großes Plus: Die PDF-Datei ist jetzt vollständig editierbar und behält ihr ursprüngliches Layout und Aussehen bei. Sie können Text, Grafiken ändern, das Layout neu anordnen, den Inhalt der Dateien ändern oder einfach alles machen. Mit anderen Worten: Google Text & Tabellen funktioniert als ein völlig vernünftiges und kostenloses PDF-Editor- und Konvertierungstool.

Dies ist eine viel bessere Lösung als die andere freie Web-basierte Alternative, die wir kürzlich besprochen haben, ZamZar, da sie nahezu jeden Aspekt des Layouts bewahrt und auch eine kostenlose Bearbeitung ermöglicht, so dass keine anderen Bearbeitungswerkzeuge benötigt werden.

Ein großer Ruf an Chris, der auf diese Funktion hingewiesen hat.

Like this post? Please share to your friends: