Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Deaktivieren Sie Elastic (Rubber Band) Scrollen unter Mac OS X

Seit Mac OS X 10.7 enthält der Mac das gleiche elastische Überrollen, das in der iOS-Welt existiert. Häufig als „Rubberband-Scrolling“ bezeichnet, tritt es als Überrollen-Effekt auf, der außerhalb des scrollbaren Bereichs liegt und den Leinenhintergrund freilegt, bevor er in den scrollbaren Bereich zurückschnappt. Scrollen Sie in nahezu jedem Fenster von OS X schnell mit oder ohne Trägheit nach oben, um den Effekt in Aktion zu sehen. Rubberbanding sorgt für gute Augenschmaus und macht den Mac aus der iOS-Welt vertraut, aber einige Benutzer sind genervt und werden die Fähigkeit zu schätzen wissen, die Scroll-Elastizität vollständig zu deaktivieren.

Wenn Sie das elastische Gummiband stilisiert scrollen möchten, können Sie dies über einen Standardstring tun. Dies funktioniert auch in OS X Mavericks, Mountain Lion, und kann bei Bedarf schnell umgekehrt werden.

Deaktivieren Sie das elastische Rubberband-Scrollen in Mac OS X

Starten Sie Terminal im Verzeichnis / Applications / Utilities / und geben Sie den folgenden Standard-Schreibbefehl genau ein:

Standardwerte schreiben -g NSScrollViewRubberbanding -int 0

Apps müssen neu gestartet werden, damit die Änderungen wirksam werden. Das Deaktivieren des Rubberband-Scrollens funktioniert jedoch nicht in jeder App. Wenn Sie es für alles abschalten möchten, ist der Neustart möglicherweise der schnellste Weg, oder Sie beenden einfach jede mögliche App und das erneute Starten funktioniert auch.

Aktivieren Sie Elastic Rubber Band Scrolling unter Mac OS X erneut

Um die Änderung rückgängig zu machen und das Rubberband zurückscrollen zu lassen, was heutzutage in OS X Standard ist, verwende stattdessen den folgenden Standardbefehl:

Standardeinstellungen löschen -g NSScrollViewRubberbanding

Dies ist ein toller Tipp, der von vielen Benutzern schon lange gewünscht wurde. Für Details zu diesem Thema ist MacWorld zuständig.

Like this post? Please share to your friends: