Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

configd: Behebung hoher CPU-Auslastungsprobleme mit dem configd-Prozess in Mac OS X

Unter Mac OS X wurde configd deaktiviert

Resolve configed Hohe CPU-Auslastung mit Force Relaunch via Terminal

Wir werden configd gewaltsam neu starten, indem wir ihm mit dem allmächtigen Befehl „killall“ einen schnellen Tritt in die Hose versetzen. Da es sich bei configd um einen Systemprozess handelt, wird es sofort neu gestartet, sobald es beendet wurde, und in jedem Fall, in dem configd mit der Prozessorauslastung verrückt wird, löst dieser Trick das Problem.

Starten Sie Terminal (wie gewohnt in / Applications / Utilities /) und geben Sie folgenden Befehl ein:

sudo killall configd

Sie müssen ein Administratorkennwort eingeben, um den Befehl als Superuser auszuführen, also das Präfix sudo. Das Ausführen des Befehls ohne sudo ist ineffektiv, da der Prozess im Besitz von root (super user) ist.

Wenn Sie den Aktivitätsmonitor geöffnet und nach CPU sortiert haben, werden Sie feststellen, dass „configd“ verschwindet und wenn es neu gestartet wird, sitzt es nicht mehr an der Spitze der Liste und verbraucht nicht mehr unnötig viel CPU. Die Suche nach dem Prozess sollte nun zwischen 0% und 1% der CPU verbrauchen.

Lösen Sie die konfigurierten Probleme in Mac OS X

Wenn Sie nach der Verwendung des Befehls killall immer noch Probleme mit config haben, finden Sie weitere Informationen zum Beheben von Problemen mit der Konfiguration.

Umgang mit configd ohne Terminal

Wenn Sie sich mit der Befehlszeile nicht auskennen, gibt es zwei weitere Optionen:

  1. Beenden Sie alle laufenden Mac-Anwendungen, die Sie manuell ausführen können, oder verwenden Sie diese selbst erstellte App, um alles in OS X zu beenden
  2. Starte den Mac neu

Das Neustarten des Macs hat die gleiche Wirkung wie das direkte Beenden des configd-Prozesses, obwohl es für Ihren Workflow offensichtlich etwas aufdringlicher ist. Das Beenden jeder Anwendung kann helfen, wenn der configd-Fehler durch ein fehlerhaftes Verhalten von Apps verursacht wird, mehr dazu gleich.

Diagnose von bestimmten konfigurierten Problemen und Informationen über configd

Apple beschreibt offiziell configd wie folgt:

Der Configd-Daemon ist für viele Konfigurationsaspekte des lokalen Systems verantwortlich. configd verwaltet Daten, die den gewünschten und aktuellen Zustand des Systems widerspiegeln, liefert Benachrichtigungen an Anwendungen, wenn sich diese Daten ändern, und hostet eine Reihe von Konfigurationsagenten in Form von ladbaren Bündeln.

Dieser Auszug stammt aus der Manualseite von configd, auf die Sie zugreifen können, indem Sie Folgendes in das Terminal eingeben:

Mann konfiguriert

Sie können das direkt auf Ihrem Mac über die Befehlszeile oder über das Web lesen, indem Sie hier den Link zur Developer Library verwenden.

Wenn Sie herausfinden wollen, warum configd überhaupt verrückt geworden ist, können Sie sich an den beiden folgenden Stellen nach configd bundles und plist files umsehen, die Hinweise darauf geben könnten, was schief läuft und warum:

/ System / Bibliothek / Systemkonfiguration /
/ Bibliothek / Einstellungen / Systemkonfiguration /

Eine weitere Option ist die Option config im ausführlichen Modus mit dem folgenden Befehl erneut auszuführen:

sudo / usr / libexec / configd -v

Dadurch werden ausführliche Informationen an die OS X Systemkonsole exportiert, die entweder in der Konsolenanwendung oder über die Befehlszeile gelesen werden können. Ein Vergleich dieser Informationen mit dem, was in den oben erwähnten Systemverzeichnissen gefunden wird, kann bei der Diagnose einer genauen Ursache sehr hilfreich sein.

Die allgemeine Erfahrung hat gezeigt, dass einige Anwendungen und Prozesse häufiger Probleme verursachen als andere, von denen einige Java- und Java-basierte Dienste wie CrashPlan, bestimmte Drucker mit ungelösten Druckfehlern und falsche Netzwerkkonfigurationen, bei denen eine Netzwerkverbindung wiederholt versucht, enthalten und scheitern. Dies ist der Grund, warum manchmal das Beenden aller Apps das Problem effektiv lösen kann, da es die fehlgeschlagene Wiederholung beenden kann, was dazu führt, dass configd drunter und drüber geht, und in einigen Fällen, wenn das Löschen des Problems das Problem nicht löst, kann das Entfernen der Täterdatei behoben werden das Problem ein für allemal. Ihre individuellen Erfahrungen und Ergebnisse können variieren.

Like this post? Please share to your friends: