Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Behebung „Die Anwendung ‚Application.app‘ ist nicht mehr geöffnet“ Mac Error

Einer der brillanter formulierten Mac-Fehler, denen Sie begegnen können, ist die seltsame Nachricht. Dieser Fehler tritt häufig auf, wenn Sie versuchen, mit Preview, Finder, Steam oder vielen anderen Apps entweder über eine der Apps oder über die App selbst zu interagieren. Sobald der Fehler „Anwendung wird nicht mehr geöffnet“ angezeigt wird, ist die benannte Anwendung im Prinzip nicht verfügbar und nicht verfügbar und bleibt geöffnet. Bevor Sie sich zu sehr darüber Gedanken machen, was das bedeutet, zeigen wir Ihnen einige Möglichkeiten, die Fehlermeldung „Anwendung ist nicht mehr offen“ in Mac OS zu beheben.

Der Fehler „Anwendung ist nicht mehr offen“ ist in der Regel damit verbunden, dass die betreffende Anwendung nicht mehr reagiert und nicht mehr verwendet werden kann. Sie wird jedoch weiterhin als geöffnet im Dock angezeigt, und Fenster und zugehörige Elemente erscheinen häufig weiterhin auf dem Bildschirm, als wären sie geöffnet. Dennoch denken Mac OS und Mac OS X, dass die App nicht geöffnet ist, obwohl sie offen aussieht. Um den Zugriff auf die betreffende Anwendung wiederherzustellen, müssen Sie daher die zugehörige App oder den zugehörigen Prozess beenden.

Fixing „Anwendung ist nicht mehr offen“ durch Beenden des zugeordneten Prozesses

Der Anwendungsname ist nicht mehr geöffnet Mac-Fehlermeldung

Der einfachste erste Troubleshooting-Trick besteht darin, einfach die Mac-App zu beenden, die im Dialogfeld erwähnt wird. Wenn die App beispielsweise „Vorschau“ ist, drücken Sie die Tastenkombination Befehl + Wahl + Escape und zielen auf die App Vorschau, um das Beenden zu erzwingen.

Manchmal werden Sie feststellen, dass die im Dialogfeld erwähnte Anwendung nicht im Menü Anwendungen beenden enthalten ist. Dies bedeutet, dass Sie sich auf eine andere Methode verlassen müssen, um das Beenden der Anwendung zu erzwingen. Der nächstbeste Ansatz besteht darin, den Aktivitätsmonitor unter / Programme / Dienstprogramme / zu verwenden und dann den Anwendungsnamen oder den zugehörigen Prozess einzugrenzen und den Prozess direkt zu beenden.

Beenden Sie den Prozess, um die Anwendung zu reparieren, die nicht mehr offen ist Mac-Fehler

Das Erzwingen des Beendens der App oder des zugehörigen Prozesses ist in der Regel ausreichend, und Sie sollten nun in der Lage sein, die betreffende Anwendung neu zu starten, ohne die Fehlermeldung „Anwendung ist nicht mehr offen“ zu sehen. Die App sollte sich ohne Probleme öffnen, damit Sie zu dem zurückkehren können, was Sie mit dieser Anwendung getan haben.

In seltenen Fällen ist ein Neustart des Mac erforderlich, um dieses Problem zu beheben. Dies ist in der Regel nur dann erforderlich, wenn die Anwendung die Meldung „Anwendung ist nicht mehr offen“ mit vielen verknüpften oder untergeordneten Prozessen enthält, die nicht erfolgreich waren Im Aktivitätsmonitor nachverfolgen, um den Abbruch zu erzwingen.

Warum dies passiert, ist nicht ganz klar, aber es scheint, dass die Anwendung, die behauptet, nicht mehr offen zu sein, noch offen zu sein scheint, einfach in einer Art Absturz oder nicht reagierender Schleife steckt.

Haben Sie diesen seltsamen Fehler „Anwendung ist nicht mehr offen“ auf Ihrem Mac gesehen? Wurde die App gezwungen, die Arbeit neu zu starten, um sie für Sie zu lösen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Like this post? Please share to your friends: