Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Apple Keyboard Light blinkt zweimal und wird nicht wieder mit Mac verbinden? Hier ist das Problem

Die Apple Keyboard-LED blinkt zweimal, wenn die Tastatur über Bluetooth mit einem Mac oder einem anderen Gerät gekoppelt werden kann, um anzuzeigen, dass sie für die Einrichtung bereit ist. Mit anderen Worten, wenn Sie gerade ein brandneues Apple Keyboard haben, dann wird das Licht beim Einschalten blinken und Sie müssen es mit einem Mac verbinden, bevor es funktioniert. Aber das ist nicht unser Fokus hier, dieser Artikel ist für die Fehlersuche die seltene Situation, in der die Apple Keyboard-Anzeige wird zufällig zweimal blinken nach dem Trennen von dem Computer ohne ersichtlichen Grund, in der Regel trifft die MacOS Bluetooth-Einstellung Fehler wie „Nicht verbunden „,“ Verbindung zum Gerät konnte nicht hergestellt werden „und“ Verbindung fehlgeschlagen „.

Wenn Sie auf ein Apple Keyboard, das bereits mit dem Mac gepaart wurde, oder nachdem ein Mac eingeschlafen und dann aufgewacht ist, scheinbar aus dem Nichts auf das blinkende Tastaturlichtproblem stoßen, können Sie das blinkende Tastaturlichtproblem normalerweise mit einem beheben relativ einfacher Fehlerbehebungsansatz.

Stellen Sie vor Beginn sicher, dass die Akkus der Apple-Tastatur ausreichend geladen sind. Wenn die Akkuladung zu niedrig oder zu niedrig ist, wird die Bluetooth-Verbindung nicht aufrechterhalten oder überhaupt initiiert. In der Tat, wenn die Tastatur scheinbar zufällig trennt, ist es wahrscheinlich wegen der Batterie. Dieser Artikel zielt jedoch nicht darauf ab, eine weitere allgemeine Anleitung zur Fehlerbehebung bei der Fehlerbehebung bei Bluetooth-Geräten zu sein, sondern konzentriert sich speziell auf das zweimal blinkende Licht auf Apple-Tastaturen, das bereits zuvor eingerichtet wurde.

Die blinkende Apple Keyboard-LED sieht wie folgt aus: Das Licht befindet sich oben auf einem Apple-Keyboard und blinkt zweimal, dann kurz, dann zweimal erneut und wiederholt sich, bis die Tastatur entweder gekoppelt oder ausgeschaltet ist:

Blinkt Apple Keyboard Licht reparieren

Warten! Ist das Apple Keyboard neu? Haben Sie die Bluetooth-Tastatur und den Mac bereits eingerichtet?

Der Grund, warum die Apple-Tastatur zweimal blinkt, ist der Hinweis, dass sie eingerichtet und mit dem Mac gekoppelt werden muss. Normalerweise passiert dies nur, wenn das Apple Keyboard neu ist oder mit einem neuen Mac eingerichtet wird.

Wenn Sie die Apple Bluetooth-Tastatur noch nicht auf dem Mac eingerichtet haben, gehen Sie zuerst zum Bluetooth-Bedienfeld ( Apple-Menü> Systemeinstellungen> Bluetooth) und koppeln Sie das Apple Keyboard mit dem Mac.

Apple Keyboard arbeitet in Bluetooth und verbunden

Denken Sie daran, dass die Anleitung hier auf Benutzer ausgerichtet ist, bei denen das Problem mit der Blinklichttastatur zufällig auf einem Mac auftritt, der bereits für die Verwendung der gekoppelten Tastatur konfiguriert wurde.

Wie Blinkende Apple Keyboard Light auf einem Mac zu beheben

Versuchen Sie es mit dieser einfachen Methode, um das Problem der blinkenden Tastaturbeleuchtung zu lösen:

  1. Schalten Sie die Apple-Tastatur aus (halten Sie die Power-Taste für einige Momente gedrückt)
  2. Öffne das  APPLE Menü und wähle „System Preferences“ und gehe zum „Bluetooth“ Einstellungsfenster
  3. Klicken Sie auf „Bluetooth deaktivieren“
  4. Gehen Sie nun zurück zum  Apple-Menü und wählen Sie „Neu starten“
  5. Wenn der Mac neu gestartet wird, gehen Sie zurück zum  Apple-Menü> Systemeinstellungen> Bluetooth, wählen Sie nun „Bluetooth aktivieren“ und lassen Sie das Bluetooth-Einstellungsfenster geöffnet
  6. Schalten Sie das Apple Keyboard erneut ein, indem Sie den Netzschalter drücken
  7. Warten Sie einen Moment und das Apple Keyboard sollte in der Liste „Geräte“ des Bluetooth-Einstellungsfelds erscheinen und erneut synchronisiert werden

Das sollte es beheben, aber wenn das Apple Keyboard immer noch nicht funktioniert, müssen Sie vielleicht einen Schritt weiter gehen und die gepaarte Tastatur vom Mac entfernen, dann neu booten und die Tastatur noch einmal paaren. Diese Schritte werden als nächstes behandelt.

Blinkt die Apple-Tastatur zweimal? Versuchen Sie, Apple Keyboard auf dem Mac zu entfernen und erneut zu koppeln

Wenn der obige Trick aus irgendeinem Grund die Tastaturfunktionalität nicht wiederherstellen kann, können Sie das Apple Keyboard entfernen und erneut an den Mac anschließen:

  1. Gehen Sie zum  Apple-Menü> Systemeinstellungen> Bluetooth
  2. Wählen Sie „Apple Keyboard“ und drücken Sie dann die Entf-Taste auf der Tastatur und bestätigen Sie, dass Sie das Bluetooth-Gerät entfernen möchten
  3. Starten Sie den Mac neu
  4. Nach einem erfolgreichen Neustart kehren Sie zum Bluetooth-System-Einstellungsfenster zurück
  5. Schalten Sie das Apple Keyboard ein, indem Sie den Ein- / Aus-Schalter drücken, um den Pairing-Vorgang erneut zu starten
  6. Wählen Sie „Pairing“, wenn Apple Keyboard wieder in der Bluetooth-Geräteliste angezeigt wird
  7. Geben Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Zahlen über das angeschlossene Apple Keyboard ein, um die Tastatur mit dem Mac zu verbinden
  8. Paaren Sie das Apple Keyboard, um das Blinken zu beenden

Die Methode „Entfernen und erneutes Pairing“ funktioniert jedes Mal, wenn ich persönlich auf dieses Problem mit meinem Apple Keyboard gestoßen bin, aber da es etwas mühsamer ist als der erste Ansatz, der oft auch funktioniert, ist es als zweiter Tipp zur Fehlerbehebung enthalten.

Die obigen Schritte sollten den Trick machen. Wenn Sie aus irgendeinem Grund weiterhin Schwierigkeiten mit der Bluetooth-Tastatur haben, können Sie das Bluetooth-Modul auf einem Mac zurücksetzen und neu beginnen. Das sollte für die überwiegende Mehrheit der Bluetooth-Probleme jedoch nicht unbedingt notwendig sein, und in der Regel genügt es, die Batterie zu bestätigen, und dann genügt es, ein Gerät erneut zu paaren, um ein Bluetooth-Verbindungsproblem zu beheben.

Übrigens, wenn Sie mit diesem Problem mit Bluetooth-Peripheriegeräten kämpfen, finden Sie es möglicherweise nützlich zu lernen, wie Sie Bluetooth auf einem Mac ohne Tastatur oder Maus aktivieren. Hinweis: Wenn auf einem Mac der Fehler „Bluetooth nicht verfügbar“ angezeigt wird, liegt ein separates Problem vor, das in der Regel mit einem Hardware-SMC-Reset und der erzwungenen Erstellung neuer Bluetooth-Einstellungen behoben wird.

Hat dieser Artikel Ihnen geholfen, das Blinklichtproblem auf einem Apple Keyboard und einem Mac zu beheben? Hast du eine andere Lösung? Teilen Sie uns in den Kommentaren unten!

Like this post? Please share to your friends: