Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Apple „Back to School“ Promotion für 2014 läuft jetzt für Studenten

College-Studenten, die sich für einen Mac, iPad oder iPhone interessieren, haben jetzt einen zusätzlichen Anreiz, den Kauf vor dem Schuljahr 2014 zu tätigen, dank Apples jährlicher „Back to School“ -Promotion.

In diesem Jahr bietet Apple beim Kauf eines Mac eine Apple Store Card im Wert von 100 US-Dollar und beim Kauf eines iPhones oder iPads eine 50-Dollar-Geschenkkarte an. Darüber hinaus erhalten die Schüler den standardmäßigen Erziehungsrabatt auf die qualifizierenden Einkäufe, der normalerweise bei einem Mac-Computer im Bereich von 100 US-Dollar und bei einem iPad in Höhe von 30 US-Dollar liegt, während das iPhone nicht abgesetzt wird. Die Aktion läuft vom 1. Juli 2014 bis zum 9. September 2014. Die aktuellen Modell-Macs und iPads werden selten von Apple oder Wiederverkäufern stark diskontiert, was die Back to School-Werbung zu einem recht guten Preis für die Schüler macht.

Apples Website für die Werbung enthält Einzelheiten und Qualifikationen, die sich auf US-Studenten beschränken, die an einer Universität oder Universität eingeschrieben sind, und Einkäufe über ihre jeweiligen Campus-Stores, den Online-Bildungsladen von Apple oder an einem Apple-Store tätigen .

Die Hinzufügung einer Apple Store Geschenkkarte zur Back to School Promotion ist eine ziemlich neue Abwechslung, Apple bietet seit Jahren einen kostenlosen iPod beim Kauf eines Mac an. Später wurde der iPod gegen eine App Store Gift Card getauscht, die nun eine generalisiertere Apple Store Geschenkkarte zu sein scheint. Was nützlicher ist, ist abhängig von Ihrer persönlichen Nutzung wirklich umstritten.

In spekulativerer Weise endet die Aktion „Back to School“ in der Regel kurz vor dem Beginn des Herbstplans für neue Hardware von Apple. Momentan wird Apple einen sehr aktiven Starttermin für das Jahresende erwarten, mit den größeren iPhone 6-Modellen, einer aktualisierten iPad-Aufstellung, neuer Mac-Hardware, OS X Yosemite, iOS 8 und der iWatch, die alle im letzten Teil erscheinen werden des Jahres.

Like this post? Please share to your friends: