Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Aktivieren Sie AirDrop Over Ethernet und AirDrop On Nicht unterstützte Macs, auf denen OS X ausgeführt wird

Aktivieren Sie AirDrop auf nicht unterstützten Macs unter OS X 10.7

Sie können AirDrop mit Ethernet aktivieren und die AirDrop Wi-Fi-Unterstützung auf technisch nicht unterstützten Macs mit OS X 10.7 Lion, Mountain Lion oder höher aktivieren, indem Sie im Terminal einen einfachen Standardschreibbefehl verwenden. Es ist eine ziemlich einfache Prozedur und wir werden Sie durchgehen.

Aktivieren Sie AirDrop Over Ethernet & Wi-Fi für alte nicht unterstützte Macs

  • Launch Terminal, gefunden in / Anwendungen / Dienstprogramme /
  • Fügen Sie den folgenden Standardbefehl ein:
  • Standardeinstellungen schreiben com.apple.NetworkBrowser BrowseAllInterfaces 1

  • Drücken Sie Return, und geben Sie in einer neuen Zeile im Terminal den folgenden Befehl ein, um den Finder neu zu starten:
  • killall Finder

  • Verlassen Sie das Terminal, wenn Sie möchten, und starten Sie ein Finder-Fenster, um das AirDrop-Symbol zu finden

Sie können den Mac auch neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Was wirklich interessant ist, ist, dass das, was im Grunde genommen bedeutet, dass jede Maschine, auf der Lion läuft oder später läuft, es benutzen kann, egal ob es eine drahtlose Karte hat oder nicht. Solange es mit demselben Netzwerk verbunden ist, können Sie den Mac in der AirDrop-Liste eines anderen Mac mit 10.7, 10.8 oder 10.9 sehen. Dieser Trick funktioniert auch, um AirDrop auf vielen Hackintosh Macs für diejenigen zu aktivieren, die ihre eigenen …

Denken Sie daran, dass Sie mindestens einen anderen Mac in derselben Region benötigen, um AirDrop zu verwenden. Wenn Sie die Funktion noch nicht kennen, lesen Sie in unserer Kurzanleitung, wie Sie Dateien schnell und einfach mit dem AirDrop-Protokoll teilen können. Dies ist eine der schnellsten Möglichkeiten, Dateien zwischen Macs zu teilen.

Wenn Sie dies aus irgendeinem Grund deaktivieren möchten, können Sie stattdessen einfach den folgenden Standardbefehl verwenden:

Standardeinstellungen schreiben com.apple.NetworkBrowser BrowseAllInterfaces 0

Wie zuvor müssen Sie den Finder neu starten, damit die Änderungen wirksam werden und AirDrop wieder deaktiviert wird.

Wie einfach das zu aktivieren ist, lässt Sie sich wundern, warum es von einigen älteren Mac-Modellen weg gelassen wurde und warum es auch nicht für Ethernet-Verbindungen aktiviert ist.

Dieser Tipp kommt von einer Benutzerübergabe an MacWorld, und anbei ist ein Hinweis, dass Sie diesen Befehl möglicherweise auf allen Macs verwenden müssen, die mit dem nicht unterstützten Mac interagieren wollen, obwohl dies nicht auf allen Computern der Fall zu sein scheint.

Vergessen Sie nicht, dass Sie auch den AirDrop-Sound-Effekt ändern können.

Like this post? Please share to your friends: