Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Aktivieren der Click-to-Click-Unterstützung von Mac über die Befehlszeile

Universal-Tap aktivieren Klicken Sie im Terminal auf einen Mac

Sie werden feststellen, dass drei separate und eindeutige Standardzeichenfolgen aufgelistet sind, von denen eine das generelle Tap-Klick-Verhalten ermöglicht, während die nächste die Funktion für die Magic Mouse aktiviert und die andere Unterstützung für Tap-to-Click beim Login und Boot-Bildschirme von OS X. Um gründlich zu sein und die volle Touch-Klick-Unterstützung in OS X zu erhalten, geben Sie alle drei Befehle separat im Terminal aus und starten Sie den Mac neu. Wie üblich sollte jeder Befehl in einer einzigen Zeile platziert werden, wenn er am Terminal ausgeführt wird.

sudo defaults write com.apple.driver.AppleBluetoothMultitouch.trackpad Klicken auf -bool true

sudo defaults -currentHost schreibt NSGlobalDomain com.apple.mouse.tapBehavior -int 1

sudo Standardwerte schreiben NSGlobalDomain com.apple.mouse.tapBehavior -int 1

Diese drei Zeichenfolgen wurden in einem MacRumors-Foren-Thread gefunden und wurden getestet, um in OS X zu funktionieren.

Deaktivierung durch Antippen aus dem Terminal

Wenn Sie die obigen Einstellungen rückgängig machen oder die Funktion auf einem Mac remote deaktivieren möchten, können Sie die folgenden Standardzeichenfolgen verwenden, um das Klicken auf das Touchpad zu deaktivieren. Sie werden feststellen, dass es sich hauptsächlich darum handelt, die oben genannten Standardzeichenfolgen zu betrachten und „Wahr“ auf „Falsch“ und 1 bis 0 zu setzen, wo es angemessen ist. Wie oben, geben Sie alle drei Befehle aus, um gründlich zu sein:

sudo defaults write com.apple.driver.AppleBluetoothMultitouch.trackpad Klicken auf -bool false

sudo defaults -currentHost schreibt NSGlobalDomain com.apple.mouse.tapBehavior -int 0

sudo-Standardwerte schreiben NSGlobalDomain com.apple.mouse.tapBehavior -int 0

Starten Sie den Mac erneut, damit alle Änderungen wirksam werden, wenn Sie diese Befehlszeilenmethode verwenden.

Like this post? Please share to your friends: