Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Ändern Sie den Netzwerkstandort schnell in Mac OS X über das Apple-Menü

  • Gehen Sie zum  Apple-Menü und ziehen Sie nach unten zu „Ort“, um die Liste der verfügbaren Netzwerkstandorte anzuzeigen
  • Wählen Sie den gewünschten Netzwerkstandort aus der Liste aus, um sofort zu diesem zu wechseln

Wechseln Sie unter Mac OS X in der Menüleiste schnell zu Netzwerkstandorten

Die Netzwerkeinstellungen ändern sich sofort mit der Auswahl eines neuen Standorts und die Verwendung dieses Menüleistentricks ist so viel schneller als das Durchlaufen des Einstellungsfensters.

Wenn das Menü Standort nicht für Sie sichtbar ist, liegt dies daran, dass Sie keine neuen Netzwerkstandorte erstellt oder gespeichert haben. Dies kann über das Einstellungsfeld Netzwerksystem in OS X erfolgen:

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen im  Apple-Menü und wählen Sie das Einstellungsfeld „Netzwerk“
  • Klicken Sie auf „Standort“ und wählen Sie „Standorte bearbeiten“. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche [+], um einen neuen Netzwerkstandort hinzuzufügen, und benennen Sie ihn entsprechend den Netzwerkeinstellungen
  • Konfigurieren Sie die Netzwerkeinstellungen wie gewünscht: TCP / IP, DNS, Proxy, etc, dann wählen Sie „Anwenden“ für die Änderungen, die gespeichert werden sollen und damit das Menü „Standort“ angezeigt wird

Fügen Sie einen neuen Netzwerkspeicherort hinzu

Dieser Trick gibt es schon seit geraumer Zeit in Mac OS X, bekommt aber oft nicht die Aufmerksamkeit, die er verdient. Ich nutze dies ständig für die Änderung der Netzwerkanforderungen und konfiguriere Konfigurationen für automatisches und manuelles DHCP, Proxies, alternative DNS-Einstellungen, die in einigen Netzwerken schneller sind, und eine Vielzahl anderer Netzwerke.

Denken Sie bei der Einrichtung daran, dass Sie auch die Verbindungspriorität für Netzwerke ändern können, dh wenn einige Standorte mehrere Wi-Fi-Netzwerke und / oder Ethernet haben, können Sie festlegen, welcher Verbindungstyp priorisiert werden soll.

Like this post? Please share to your friends: