Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

8 Möglichkeiten, einen Mac bei heißem Wetter kühl zu halten

Möglichkeiten, einen Mac bei starker Hitze kühl zu halten

Bedeutet das, dass Sie Ihren Computer nicht bei starker Hitze benutzen können? Höchstwahrscheinlich nicht, es bedeutet nur, dass Sie Wege finden müssen, um es kühl zu halten. In diesem Sinne, hier sind ein paar Tipps, um einen tragbaren Mac cool zu halten, wenn es mit glühenden Temperaturen konfrontiert wird, sollten sie für jedes MacBook, MacBook Pro oder MacBook Air anwendbar sein. Einige dieser Lösungen kommen von OSXDaily-Leser Niladri Haldar, der sein MacBook Pro bei Sommertemperaturen von über 100 ° ohne Zwischenfälle verwendet.

  1. Vermeiden Sie die Verwendung eines Macs auf einem Bett oder einer Stoffoberfläche – Weiches Material ermöglicht keine ausreichende Wärmeverteilung und kann sogar die Belüftung vieler tragbarer Macs blockieren. Versuchen Sie immer, einen Mac auf einer harten Oberfläche aus Holz, Metall oder Glas zu verwenden
  2. Verwenden Sie einen Laptop-Ständer – alles, was einen Mac von einer Basisfläche abhebt, ermöglicht es, dass Wärme abstrahlt und Luft um ihn herum fließt, wodurch die Hardware gekühlt wird. Ich benutze einen Griffin Elevator Stand und an heißen Sommertagen kann es den Unterschied bedeuten, ob man die Fans strahlen lässt oder gar nicht
  3. Raise die Rückseite eines MacBook – Kein Laptop-Ständer? Begnügen Sie sich mit dem, was Sie haben, und versuchen Sie, die Rückseite des Mac durch ein Hardcover-Buch oder etwas Ähnliches zu erhöhen. Es ist nicht so effektiv wie ein Laptop-Ständer, aber dies fördert die Luftzirkulation und kann einen wesentlichen Unterschied bei der Kühlung der Hardware ausmachen.
  4. Platziere einen Mac an der Kante eines Tisches oder Schreibtisches – Kein Stand und kein Buch, um den Computer zu heben? Versuchen Sie, das hintere Ende eines MacBooks über die Kante eines Schreibtisches oder einer Oberfläche zu schwenken, um den Luftstrom dort zu erhöhen, wo Macs ihre Wärme ausblasen
  5. Verwenden Sie einen Lüfter – Ja, ein Standard-Raumventilator. Das mag albern klingen, aber wenn Sie in einer Umgebung ohne Klimaanlage sind und das Quecksilber steigt, wird ein Ventilator auf einen Mac geblasen, um kalte Luft darauf zu blasen und Wärme zu verteilen. Wenn Sie einen Mac bei Temperaturen über 90 ° verwenden, ist dies eines der besten Dinge, die Sie tun können, um sich nicht nur cool zu halten, sondern auch Ihren Computer.
  6. Halten Sie sich von der Sonne fern – Auch dies mag als gesunder Menschenverstand erscheinen, aber die Verwendung eines Computers bei direkter Sonneneinstrahlung belastet die Ventilatoren unnötig. Selbst an relativ milden, sonnigen Tagen kann die Sonne dazu führen, dass die Fans in den Overdrive-Modus wechseln. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung.
  7. Gefrorene Erbsen zur Rettung – Das mag verrückt verrückt klingen, aber während einer Hitzewelle im letzten Sommer zog ich eine Tüte gefrorene Erbsen aus dem Gefrierschrank und legte mein späteres, festes MacBook Pro darauf, damit ich Starcraft 2 trotz der 100 ° spielen konnte Umgebungstemperatur. Das Ergebnis war praktisch keine Lüfternutzung. Sie sollten sehr vorsichtig sein, um Kondensation aus dem gefrorenen Beutel zu vermeiden, so dass eine dünne Schicht aus hartem Kunststoff oder etwas Ähnlichem zwischen den gefrorenen Gemüse und Mac eine gute Idee ist
  8. Betrachten Sie ein Kühlpad – Einige Laptopstative von Drittanbietern haben integrierte Lüfter, die direkt auf die Unterseite eines Computers geblasen werden, was sehr effektiv sein kann

Zum Schluss ein kurzer Ratschlag: Wenn Sie in extremer Hitze sind und keine Methode haben, Ihren Mac abzukühlen, tun Sie sich einen Gefallen und benutzen Sie ihn erst, wenn Sie das verrückte Wetter hinter sich gelassen haben. Hitze ist eine der schädlichsten Kräfte für alles Elektronische und Überhitzung kann direkt zu verringerter Lebensdauer der Hardware, verminderter Batteriekapazität und anderen Problemen führen. Es ist immer besser als Nachsicht.

Haben Sie spezielle Tipps, die Sie verwenden, um einen Mac bei starker Hitze kühl zu halten? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Like this post? Please share to your friends: