Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

7 Einfache Fensterverwaltung Tastaturkürzel für Mac OS X zur Verbesserung des Arbeitsablaufs

Überladen mit zu vielen aktiven Fenstern von zu vielen Apps? Willst du sie schnell durchblättern, einen minimieren, vielleicht den nächsten maximieren? Vielleicht möchten Sie sich wirklich konzentrieren und im Vollbildmodus arbeiten? Wir haben das alles mit ein paar einfachen Tastaturkürzeln abgedeckt, die den Arbeitsablauf durch Beschleunigung der Fensterverwaltung und die Interaktion mit App-Fenstern in MacOS und Mac OS X verbessern können. Es geht nicht um Mission Control, hier geht es um die direkte Fensterverwaltung Fenster für alle Apps, also schau dir die Tastaturanschläge an und lass uns wissen, wenn wir etwas verpassen.

1: Wechsel zwischen Windows in der aktuellen Anwendung – Befehl + `

Ähnlich wie Sie Command + Tab durch aktive Anwendungen navigieren können, können Sie Command + durch aktive Fenster in der aktuellen Anwendung navigieren. Als ein „Muss wissen Trick“, das nächste Mal, wenn Sie in einer Reihe von Fenstern vergraben sind, verwenden Sie diesen Tastendruck, es ist so viel schneller als das Fenster Menü hinunter und jagen herum. Blättern Sie einfach alle durch wie ein Kartenspiel und halten Sie an dem Fenster, das Sie wollen.

Um es klar zu sagen, wir sprechen von der Taste `/ ~, die neben der 1-Taste auf einer US-Standard-QWERTZ-Tastatur steht.

2: Aktuelles Fenster minimieren – Befehl + M

Fertig mit dem aktuellen Fenster für jetzt aber will es nicht schließen? Reduziere es stattdessen schnell mit Befehl + M, es wird in das Dock gesendet, wo du es später abrufen kannst.

3: Maximiere das aktuelle Fenster

Müde vom Klicken auf den grünen Knopf, um die Größe des aktuellen Fensters zu erhöhen? Setzen Sie stattdessen eine Tastenkombination dafür! Sie werden Ihre eigene Tastaturkürzel für dieses eine machen, da es nicht standardmäßig eingestellt ist, aber was für ein handlicher Tastendruck es wird, sobald Sie es konfigurieren:

  • Gehe zu Systemeinstellungen und „Tastatur“
  • Wählen Sie „Tastaturkürzel“, gehen Sie zu „Anwendungsverknüpfungen“ und klicken Sie auf +, um eine neue Verknüpfung zu erstellen
  • Geben Sie „Zoom“ in den Abschnitt „Menütitel“ ein und klicken Sie dann in das Tastaturkürzelfeld, um Ihre Tastenkombination zu definieren (Strg + Befehl + = ist im Beispiel eingestellt)

Zoom-Fenster-Tastaturkürzel in Mac OS X

Jetzt können Sie Strg + Befehl + = (oder was auch immer) drücken, um das aktuelle Fenster sofort zu vergrößern und zu verkleinern, schön!

Kopf für SimpleSynthesis für die Maximize-Shortcut-Idee

4: Alle anderen Anwendungen ausblenden Windows – Befehl + Option + H

In einer Unordnung von Fenstergewirr von einer Million Anwendungen? Drücken Sie einfach Befehl + Wahltaste + H und Sie werden alle anderen Anwendungen und ihre Fenster sofort ausblenden, so dass Sie nur die aktuelle Anwendung und ihre Fenster sehen können. Viel weniger Durcheinander, noch weniger ablenken.

Diese Tastenkombination ist am besten mit einem Standardbefehl gekoppelt, der versteckte App-Symbole im Dock transparent macht und Ihnen einen einfachen visuellen Hinweis darauf gibt, was versteckt ist und was nicht.

5: Vollbild eingeben – Befehl + Power

Wenn Sie wirklich fokussieren oder die begrenzten Bildschirm-Immobilien auf einem Laptop optimal nutzen möchten, gehen Sie auf Vollbild. Fertig mit Vollbild? Drücke erneut Befehl + Kraft, um es auszuschalten.

Wenn dieser für Sie nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise zuvor die Umschalttaste für den Vollbildmodus manuell einstellen.

6: Schließen Sie das aktuelle Fenster – Befehl + W

Sie wissen, dass Command + W das aktuelle Fenster schließt, oder? Wenn nicht, werden Sie begeistert sein, es herauszufinden. Command + W gibt es schon seit den Anfängen von Mac OS, und es wird von langjährigen Mac-Benutzern so sehr genutzt, dass man leicht davon ausgehen kann, dass jeder davon weiß. Trotzdem begegnen wir oft Menschen, die noch nie davon gehört haben. Also lerne Command + W und danke dir später.

7: Schließen Sie alle Windows auf einmal – Befehl + Option + W

Ähnlich dem obigen Befehl, aber durch Hinzufügen der Optionstaste können Sie ALLE Fenster einer bestimmten Anwendung oder im Finder schließen, indem Sie Command + Option + W drücken, wo immer Sie sind. Danke an @DrFrot für die Erinnerung an diese.

Überladen mit zu vielen Windows? Verwende Räume und Missionskontrolle

Mission Control kann zur Erledigung von Fensterechos beitragen, indem es Ihnen ermöglicht, für Apps und App-Gruppen einzigartig zu sein und dann jedes einzelne geöffnete Fenster leicht zu sehen. Es gibt noch viel mehr, aber es ist ein bisschen über den Rahmen dieses Artikels hinaus, so dass Sie 9 Tricks lesen können, um das Beste aus Mission Control herauszuholen, wenn Sie interessiert sind.

Like this post? Please share to your friends: