Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

3 Tipps, um iPhone Überhitzung und Temperaturwarnungen zu verhindern

Hast du schon einmal die Temperaturwarnung auf dem iPhone gesehen und gesagt: „Das iPhone muss abkühlen, bevor du es benutzen kannst?“, Scheinbar aus dem Nichts auftauchend? Wenn Sie jemals Ihr iPhone an einem heißen, sonnigen Tag zu lange draußen gelassen haben, haben Sie wahrscheinlich. Und wenn Sie diese Warnung nicht gesehen haben, versuchen wir, es so zu halten, indem Sie einem einfachen Rat folgen.

Wenn Sie nachdenken und sich wundern, warum es auf Überhitzung ankommt, können Sie das Problem lösen: Wenn Sie längere Zeit übermäßiger Hitze und Hitze ausgesetzt sind, können Sie das iPhone und den internen Akku beschädigen (dies gilt übrigens auch für die meisten Elektronikgeräte und Macs). Diese Dinge sind teuer und ein großer Teil von vielen unserer digitalen Leben, also wollen wir sie so lange wie möglich in der bestmöglichen Form halten, und die Vermeidung von Hitze ist ein guter Weg, um einem iPhone zu helfen.

Um es klar zu sagen, sollten Sie diese Temperaturwarnung nie während einer normalen iPhone-Betriebssituation sehen, es erfordert fast immer eine externe Wärmequelle zu verursachen. Wenn Sie drinnen sitzen und sich um Ihr eigenes Geschäft kümmern und Sie diese Warnung sehen, könnte Ihr iPhone ein anderes Problem haben und Sie könnten sich an den Apple Support wenden, um sich das anzuschauen.

So verhindern Sie, dass das iPhone abkühlen muss Warnmeldung

Es gibt ein paar einfache Tipps, die Sie befolgen sollten, um zu vermeiden, dass die Warnmeldung „iPhone muss abkühlen“ angezeigt wird:

1: Vermeiden Sie direktes Sonnenlicht auf dem iPhone

Selbst an einem Tag mit mittlerer Temperatur kann ein iPhone bei direkter Sonneneinstrahlung schnell überhitzen, weshalb Sie das Gerät nicht direktem Sonnenlicht aussetzen sollten.

Ich habe die Temperaturwarnung einfach erlebt, indem ich meinen iPhone-Bildschirm an einem ziemlich moderaten 75-Grad-Nachmittag auf einem Tisch im Freien gelassen habe, so dass es auch in gemäßigten Klimazonen passieren kann, wenn die Bedingungen und das Sonnenlicht stimmen.

Für das, was es wert ist, sind die schwarz / schieferfarbenen iPhone-Modelle besonders anfällig für Überhitzung im Sonnenlicht, da ihre Färbung die Sonne anzieht

2: Lassen Sie nicht das iPhone in einem heißen Auto

Das Innere geschlossener Autos kann an sonnigen und warmen Sommertagen extrem heiß werden – wie beim Backen von Keksen -, also auch wenn Sie Ihr iPhone als Dashboard-Navigationshilfe verwenden, lassen Sie es nicht im Fahrzeug, wenn Sie etwas ausgeben möchten Zeit außerhalb des Autos. Dazu gehört, es auf einem Autositz oder im Getränkehalter zu lassen, während Sie Besorgungen machen, entweder mitnehmen oder irgendwo hinstellen, dass es nicht der Sonne und der vollen Wucht eines heißen Tages ausgesetzt ist.

3: Vermeiden Sie hohe Wärmequellen

Das scheint ziemlich offensichtlich, oder? Aber wie oft haben Sie Ihr Telefon einfach irgendwo neu eingerichtet, ohne darüber nachzudenken? Ich hatte Freunde, die ihre iPhones auf geschlossenen Waffeleisen ließen und direkt vor Heizungslüftern, jeder erhielt die Temperaturwarnung (und ein extrem heiß zu berühren Gerät, das ist wirklich nicht gut). Seien Sie also vorsichtig, wo Sie das iPhone abstellen, und vermeiden Sie Hitzequellen, besonders wenn Sie sich an einem unbekannten Ort befinden.

Verhindern, dass das iPhone überhitzt

Zu spät, ich habe die Temperaturwarnung, dass mein iPhone abkühlen muss, was soll ich tun?

Wenn Sie bereits die Meldung „Temperatur – Das iPhone muss abkühlen, bevor Sie es verwenden können“ sehen, müssen Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um das Problem zu beheben. Entfernen Sie es sofort von der Wärmequelle und versuchen Sie, es abzukühlen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie ein iPhone kühlen können, aber das Entfernen von direktem Sonnenlicht oder einer Wärmequelle ist ein großartiger Ausgangspunkt. Um es direkt abzukühlen, kannst du auch ein paar Tricks ausprobieren, egal ob du es in ein Auto sprengst, es vor einen Luftventilator stellst, es für 2 Minuten in einen Kühlschrank stopfst oder was immer einigermaßen sicher und effektiv ist, Versuchen Sie einfach, das iPhone auf eine normale Temperatur zu kühlen, um Schäden zu vermeiden.

Sobald es abgekühlt ist und Sie das iPhone wieder verwenden können, befolgen Sie die oben genannten Hinweise, um es kühl zu halten, und vermeiden Sie Situationen, in denen es in einer ungewöhnlich warmen Umgebung betrieben werden könnte.

iPhone Temperaturwarnung

Denken Sie daran, dass einige Fälle von Drittanbietern Überhitzung schneller verursachen können und sogar noch schlimmer werden können, indem Sie verhindern, dass das iPhone Wärme ableitet, wie es gebaut wurde. Wenn Ihr iPhone also überhitzt und Sie diesen Warnbildschirm haben, sollten Sie das Gehäuse abziehen, damit es schneller abkühlt. Sie können es immer wieder anlegen, wenn es wieder normal ist.

Hast du irgendwelche Erfahrungen mit der iPhone „Temperatur“ Warnung? Irgendwelche großartigen Möglichkeiten, es zu vermeiden oder zu beheben? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Like this post? Please share to your friends: