Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

3 einfache iPhone Tipps, die Sie schlauer machen

Ihr iPhone ist ein Smartphone, und wenn es Sie nicht auch schlauer macht, dann verwenden Sie einfach nicht die Funktionen des Geräts, um das volle Potenzial auszuschöpfen. Hier sind drei super einfache Tipps, die Ihr iPhone Sie schlauer machen lassen, diese werden perfekt für Pädagogen, Lernende, Studenten oder wirklich, fast jeden sein – es sei denn, Sie sind ein menschliches Wörterbuch und eine Enzyklopädie, das ist. Sie müssen keine neuen Apps herunterladen oder etwas tun, das nicht im iOS-Inventar enthalten ist.

1: Lernen Sie die Bedeutung von Wörtern und erhalten Sie sofort Definitionen

Wie oft haben Sie schon etwas gelesen und sind auf ein Wort gestoßen, dessen Bedeutung Sie nicht kennen? Es passiert uns allen, aber jetzt, wo iOS ein eingebautes Wörterbuch hat, brauchen Sie es nur zu benutzen, um die Definition und Bedeutung schnell zu finden. Tippe dazu auf das Wort, das du nicht kennst, und wähle „Definieren“ aus dem Popup-Menü aus, um das Sofortwörterbuch direkt über dem zu laden, was du gerade tust. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Fertig“ und Sie werden wieder zu dem zurückkehren, was Sie ursprünglich gelesen haben.

Erhalten Sie Wortdefinitionen und Bedeutungen

2: Hören und lernen Sie Wortaussprachen

So wie wir alle Wörter begegnet sind, wissen wir nicht die Bedeutung von, wir begegnen auch Wörtern, die wir einfach nicht aussprechen können. Selbst wenn wir wissen, was sie bedeuten, werden sie manchmal nicht oft genug gehört, wenn überhaupt, um zu wissen, wie die Wörter klingen, wenn sie gesprochen werden. Keine Sorge, denn iOS weiß, wie man Wörter sagt, und die Text-zu-Sprache-Funktion von iOS ist schlau genug, um die überwiegende Mehrheit der Wörter auszudrücken, die in Wörterbüchern richtig erscheinen (obwohl man das nicht immer für sich sagen kann) Namen oder Fremdsprachen). Um eine Wörteraussprache zu erhalten, tippen und halten Sie sie innerhalb von iOS und wählen Sie dann „Sprechen“, um sie zu hören.

Wort Aussprache mit Sprechen

3: Fragen Sie Siri die schwierigen Fragen

Wenn Sie eine schwierige Frage oder nur einen völlig zufälligen Gedanken haben und die Antwort darauf möchten, fragen Sie Siri! Da Siri von der rechnergestützten Knowledge-Engine Wolfram Alpha unterstützt wird, können Sie sich durch Fragen nach Informationen zu vielen Themen und Antworten auf viele Fragen erkundigen. Stellen Sie Ihre Anfrage an Siri als eine Frage, wie „Was ist die Bevölkerung von Anaheim, Kalifornien?“ Oder „Wie viele Minuten sind in siebeneinhalb Jahren?“, Und Sie werden schnell eine Antwort bekommen.

Stellen Sie Siri schwierige Fragen

Übrigens, Siri kann auch Definitionen für dich bekommen, aber wenn du nicht weißt, wie man das Wort ausspricht, um es zu fragen, dann wird das wahrscheinlich nicht viel helfen.

Wir haben uns auf das iPhone konzentriert, da die meisten Leute dazu neigen, immer eins mit ihnen zu haben, aber diese Tipps sind heutzutage iOS-weit, so dass sie auch auf einem iPad oder iPod touch funktionieren.

Haben Sie noch andere Tipps, um mit Ihrem iPhone intelligenter zu werden? Lass uns wissen!

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac