Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

3 einfache Google Mail-Tipps zur Steigerung der E-Mail-Produktivität

Google Mail ist einer der beliebtesten E-Mail-Dienste. Wenn Sie den webbasierten E-Mail-Client auch als primäre E-Mail-App verwenden, profitieren Sie zweifellos von diesen drei einfachen Tipps zur Steigerung der Produktivität. Nein, sie werden den E-Mail-Ansturm und die 100 neuen E-Mail-Nachrichten eines Tages, an denen wir alle leiden, nicht beenden, aber sie werden Ihnen dabei helfen, in Ihrem Posteingang auf verschiedene Weise schneller ein- und auszusteigen, und das ist eine große Hilfe.

1) Verwenden Sie Drag & Drop für Schnellanhänge

Wussten Sie, dass Sie alles in ein Compose-Fenster ziehen können und sich automatisch an diese E-Mail anhängen? Genauso wie der webbasierte Google Mail-Client eine Desktop-App ist, werden Drag & Drop-Anhänge unterstützt. Dieser Tipp steigert Ihre Produktivität, da Dateien einfacher und schneller angehängt werden können. Es ist nicht viel dabei:

  • Öffnen Sie eine neue Nachrichtenzusammenstellung oder antworten Sie auf eine vorhandene Nachricht
  • Ziehen Sie eine Datei vom Desktop oder Finder in das Google Mail-Browserfenster, um eine Anlage zu erstellen

Ziehen und legen Sie GMail-Anhänge ab

Ein kleiner Fortschrittsbalken wird im Gmail-Kompositionsfenster angezeigt, wenn die Datei als Anhang hochgeladen wird. Wenn sie fertig ist, senden Sie sie wie bei jedem anderen Vorgang. Es gelten die Standardregeln für Dateianhanggrößen.

2) Legen Sie Google Mail als Standard-E-Mail-Client fest

Dadurch wird Gmail in Ihrem Standardwebbrowser gestartet. Adressen und Themen werden von E-Mail-Links an den Browser weitergeleitet, so als ob Mail oder eine andere App der E-Mail-Client wäre. Der genaue Prozess, um dies einzurichten, ist per Webbrowser etwas anders, hier ist die Anleitung für Chrome:

  • Starten Sie Chrome mit einem neuen Browserfenster
  • Öffnen Sie die Chrome-JavaScript-Konsole, indem Sie die Tastenkombination Befehl + Wahl + J verwenden und anschließend den folgenden Text einfügen:
    navigator.registerProtocolHandler („mailto“, „https://mail.google.com/mail/?extsrc=mailto&url=%s“,“Gmail“);
  • Akzeptiere die Bestätigung und du bist fertig

Gmail als Standard-E-Mail-Client

Wenn Sie Chrome nicht als primären Webbrowser verwenden, können Sie auch in Opera, Firefox und Safari darauf zugreifen.

3) Fügen Sie eine „Sent from my iPhone“ Signatur hinzu

Sag was? Warum in aller Welt möchten Sie, dass Sie von meiner iPhone-Signatur auch auf allen Ihren Desktop-E-Mails gesendet werden? Das hört sich auf den ersten Blick komisch an, aber hören Sie mir zu: Diese kleine iPhone-Signatur ist auch ein Synonym für Kürze, und niemand erwartet von jemandem auf einem mobilen Gerät eine langwierige Antwort. Dies bedeutet auch, dass kurze E-Mails nicht als unhöflich oder unangemessen kurz erscheinen, und im Gegenzug können Sie kürzere E-Mails senden, die direkt auf den Punkt kommen. So fügen Sie eine Signatur in Gmail hinzu:

  • Öffnen Sie Gmail und klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie „Einstellungen“
  • Scrollen Sie nach unten zu „Signature“ und wählen Sie die E-Mail-Adresse, die Sie ändern möchten, und geben Sie dann die bekannte Signatur „Sent from my iPhone“ ein
  • Scrollen Sie weiter nach unten und wählen Sie „Änderungen speichern“

Erstellen Sie eine Google Mail-Signatur

Wenn Sie denken, dass dieser letzte Tipp doof ist, versuchen Sie es für eine Woche und erlauben Sie sich die Freiheit, nur schnelle Sätze mit einem Satz anstatt Absätze und Absätze auszugeben. Wenn Sie nicht wesentlich weniger Zeit mit dem Beantworten und Schreiben von E-Mails verbringen, wäre ich überrascht. Während wir zu dem Thema sind, wenn Sie es auf Ihrem iPhone irgendwann deaktiviert haben, würde ich Ihnen dringend empfehlen, es wieder zu aktivieren.

Haben Sie weitere nützliche Tipps, um Ihre E-Mail-Produktivität zu steigern? Lass uns wissen!

Like this post? Please share to your friends: